Wir verwenden Cookies,

um Ihnen den optimalen Service zu bieten und durch Analysen unsere Webseiten zu verbessern. Wir verwenden zudem Cookies von Drittanbietern für Analyse und Marketing, wenn Sie uns mit Klick auf „Akzeptieren“ Ihr Einverständnis geben. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit ablehnen oder widerrufen. Information hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Die in unserer Datenschutzerklärung gesondert genannten Dienstleister verarbeiten Ihre Daten auch in den USA. In den USA besteht kein vergleichbares Datenschutzniveau wie in Europa. Es ist möglich, dass staatliche Stellen auf personenbezogene Daten zugreifen, ohne dass wir oder Sie davon erfahren. Eine Rechtsverfolgung ist möglicherweise nicht erfolgversprechend.

Bitte beachten Sie, dass technisch notwendige Cookies gesetzt werden müssen, um die Webseite zu betreiben.

Hilfe zum Preisvergleich Tel: +49 30 - 94 888 740 Di-Do von 10-15 Uhr
Medikamente Preisvergleich - medizinfuchs.at
Österreichs großer Preisvergleich für Medikamente:
  • über 180 Versandapotheken im Vergleich
  • mehr als 350.000 Medikamente günstig kaufen
Mehr Rabatte, Aktionen & Infos:
» medizinfuchs Newsletter

Günstigste Gesamtbestellung
verschiedener Produkte

Sie benötigen verschiedene Produkte? Der Merkzettel vergleicht den Gesamtpreis aller Produkte und berechnet den günstigsten Anbieter.

PHYTODOLOR TINKTUR, 100 ML, Bayer Vital GmbH 42%sparen*
100 ml
  • rezeptfrei
  • Tinktur
  • PZN: DE-07153853
  • bei rheumatischen Erkrankungen
  • pflanzliche Rezeptur in Tropfenform
  • zur Beruhigung von Gelenkschmerzen
Packungsgrößen:
PHYTODOLOR TINKTUR

PHYTODOLOR TINKTUR, 100 ML

Wir informieren Sie per E-Mail, sobald sich der Preis ändert.

Was ist der Preisalarm?

Sie können zu jedem Produkt bei medizinfuchs.de einen Preisalarm setzen. Sobald sich der Preis dieses Produktes verändert, werden Sie von uns per E-Mail benachrichtigt. Weiterhin erhalten Sie wertvolle Tipps und Infos rund um das Thema „Gesundheit“.

Sie können den Preisalarm für das jeweilige Produkt jederzeit wieder deaktivieren. Klicken Sie hierfür nur den Deaktivierungs-Link in der Preisalarm-E-Mail.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Hilfe.

Mit dem Klick auf „Preisalarm eintragen“ willige ich in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung von medizinfuchs.at ein. Diese Einwilligung kann jederzeit auf www.medizinfuchs.at/newsletter-abmelden oder am Ende jeder E-Mail widerrufen werden.
  1. 14,92 €
    Zum Shop
    • PayPal
    • Kreditkarte
    PHYTODOLOR TINKTUR medikamente-per-klick.de
    • PayPal
      PayPal wird angeboten
    • Kreditkarte
      Kreditkarte wird angeboten
    • Visa
      Visa wird angeboten
    • MasterCard
      MasterCard wird angeboten
    • DHL
    • DPD
    + Versand 5,70 €
    Gesamtpreis 20,62 €
    Grundpreis: 149,20 € / 1 l
    Daten vom 05.10.22 04:00**
  2. 15,24 €
    Zum Shop
    • Vorkasse
    PHYTODOLOR TINKTUR preisapo
    • Vorkasse
      Vorkasse wird angeboten
    • DHL
    • DPD
    + Versand 5,65 €
    Gesamtpreis 20,89 €
    Grundpreis: 152,40 € / 1 l
    Daten vom 05.10.22 05:37**
  3. 15,86 €
    Zum Shop
    • Vorkasse
    PHYTODOLOR TINKTUR apotal.de
    • Vorkasse
      Vorkasse wird angeboten
    + Versand 20,00 €
    Gesamtpreis 35,86 €
    20 € für eine Paket von 1 kg, jedes weitere angefangene kg zusätzlich 2,20 €
    Grundpreis: 158,60 € / 1 l
    Daten vom 05.10.22 07:01**
  4. 16,21 €
    Zum Shop
    • Vorkasse
    PHYTODOLOR TINKTUR Petersberg-Apotheke
    • PayPal Plus
      PayPal Plus wird angeboten
    • Vorkasse
      Vorkasse wird angeboten
    • DHL
    • DHL-Packstation
    + Versand 9,99 €
    Gesamtpreis 26,20 €
    Grundpreis: 162,10 € / 1 l
    Daten vom 05.10.22 07:37**
  5. 16,40 €
    Zum Shop
    • PayPal
    • Kreditkarte
    • Vorkasse
    PHYTODOLOR TINKTUR Paul Pille – Deine Online-Apotheke
    • PayPal
      PayPal wird angeboten
    • Kreditkarte
      Kreditkarte wird angeboten
      Visa-und Mastercard
    • Vorkasse
      Vorkasse wird angeboten
    Bestelldauer Kunden: 3 Tage
    + Versand 12,00 €
    Gesamtpreis 28,40 €
    Grundpreis: 164,00 € / 1 l
    Daten vom 05.10.22 06:33**
  6. 16,48 €
    Zum Shop
    • PayPal
    • Vorkasse
    PHYTODOLOR TINKTUR counterapo.de
    • PayPal
      PayPal wird angeboten
    • PayPal Express
      PayPal Express wird angeboten
    • PayPal Plus
      PayPal Plus wird angeboten
    • Vorkasse
      Vorkasse wird angeboten
    • DHL
    • DHL-Packstation
    + Versand 9,99 €
    Gesamtpreis 26,47 €
    Grundpreis: 164,80 € / 1 l
    Daten vom 05.10.22 07:32**
  7. 16,54 €
    Zum Shop
    • PayPal
    • Vorkasse
    PHYTODOLOR TINKTUR Werratalapotheke
    • PayPal
      PayPal wird angeboten
    • PayPal Express
      PayPal Express wird angeboten
    • PayPal Plus
      PayPal Plus wird angeboten
    • Vorkasse
      Vorkasse wird angeboten
    • DHL
    • DHL-Packstation
    + Versand 9,99 €
    Gesamtpreis 26,53 €
    Grundpreis: 165,40 € / 1 l
    Daten vom 05.10.22 07:11**
  8. 16,74 €
    Zum Shop
    • Vorkasse
    PHYTODOLOR TINKTUR mediherz.de
    • Vorkasse
      Vorkasse wird angeboten
    • DHL
    • DPD
    + Versand 5,65 €
    Gesamtpreis 22,39 €
    Grundpreis: 167,40 € / 1 l
    Daten vom 05.10.22 07:31**

Bestelldauer Kunden

Gibt die aktuelle durchschnittliche Lieferzeit in Werktagen nach einer Bestellung beim Anbieter an.

Die Angabe der Bestelldauer basiert auf den bei medizinfuchs abgegebenen Anbieter-Bewertungen zu Bestellungen, die innerhalb der letzten 4 Wochen erfolgt sind.

Newsletter

Newsletter

Melden Sie sich an und erhalten Sie noch mehr Rabatte, Gutscheine und Infos

Mit dem Klick auf „Anmelden“ willige ich in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung von medizinfuchs.at ein.

Produktinformation zu Phytodolor Tinktur

Bei der Phytodolor Tinktur handelt es sich um ein pflanzliches Arzneimittel der Bayer Vital GmbH. Entwickelt wurde das Medizinprodukt zur unterstützenden Behandlung von akuten sowie subakuten rheumatischen Erkrankungen. Dabei dient es in erster Linie der Linderung der beispielsweise in Verbindung mit Ischialgien, Lumbago und Neuralgien auftretenden Bewegungsschmerzen.

Indikation/Anwendung der Phytodolor Tinktur

Symptome wie Schmerzen und Schwellungen sind für Erkrankungen wie Rheuma und Arthrose charakteristisch. Häufig führen diese zu ungesunden Schonhaltungen, die weitere Beschwerden wie Rückenschmerzen nach sich ziehen. Mit der Phytodolor Tinktur bietet der Hersteller ein Schmerzmittel aus der Gruppe der sogenannten Antiphlogistika bzw. Antiinflammatorika, das sich aufgrund seiner entzündungshemmenden Eigenschaften vor allem bei der Behandlung entzündlicher Erkrankungen bewährt hat. Aufgrund der rein pflanzlichen Arzneistoffe, darunter Eschenrinde, Zitterpappelblätter und Echte Goldrute, entfalten die Tropfen ihre Wirkung auf besonders sanfte Weise.

Inhaltsstoffe der Phytodolor Tinktur

Zusammengefasst setzt sich der Wirkstoffkomplex aus jeweils einem Frischpflanzenextrakt aus Eschenrinde, Zitterpappelblättern und Zitterpappelrinde sowie dem Kraut der Echten Goldrute zusammen.
Als Auszugsmittel bzw. Hilfsstoff dient Ethanol.

Während die Echte Goldrute sowohl aufgrund ihrer durchspülenden und leicht entzündungshemmenden Wirkung Verwendung findet, überzeugt die Zitterpappel aufgrund ihrer schmerzstillenden Eigenschaften. Darüber hinaus wird der Pappel ebenso wie der Eschenrinde die Fähigkeit nachgesagt, im Idealfall einer Infektion entgegenwirken zu können.  
Wichtiger Hinweis: Der Alkoholgehalt des Arzneimittels liegt bei 45, 6 Vol.-%.

Kontraindikation/Gegenanzeigen

Bei Auftreten von Nebenwirkungen sollte die Behandlung mit der Phytodolor Tinktur abgebrochen und ein Arzt aufgesucht werden.
Schwangeren und stillenden Frauen wird vor einer Anwendung grundsätzlich die Rücksprache mit einem Arzt empfohlen.
Im Falle einer Allergie gegen einen oder mehrere der Inhaltsstoffe darf das Präparat nicht angewendet werden.

Aufgrund des enthaltenen Alkohols sollte das Schmerzmittel bei Kindern, Epileptikern, Alkoholkranken sowie Menschen mit Hirnschädigung nicht angewendet werden.
Bei gleichzeitiger Einnahme mehrerer Arzneimittel ist vorab ein Arzt zu konsultieren, um eine verstärkende bzw. eingeschränkte Wirkung auszuschließen.

Dosierung/Darreichungsform der Phytodolor Tinktur

Die empfohlene Verzehrmenge liegt bei drei- bis viermal täglich 20 bis 30 Tropfen.
Bei besonders ausgeprägten Schmerzen kann die Tagesdosis auf 40 Tropfen, die mit etwas Flüssigkeit eingenommen werden, erhöht werden.
Hinweis: Achten Sie darauf, die Flasche vor Gebrauch gut zu schütteln.

Packungsgröße und ergänzende Informationen

Die Tropfen können in einer Packungsgröße von 100 ml in Apotheken und Versandapotheken erworben werden.
Brauchen Sie die Tinktur nach Anbruch innerhalb von 12 Wochen auf.

Pflichtangaben ***

PDFBeipackzettel PHYTODOLOR TINKTUR

Indikation

  • Pflanzliches Arzneimittel bei Muskel- und Gelenkschmerzen.
  • Anwendungsgebiete
    • Zur Behandlung schmerzhafter Beschwerden bei degenerativen und entzündlichen rheumatischen Erkrankungen.

Kontraindikation

  • Das Arzneimittel darf nicht eingenommen werden
    • bei Überempfindlichkeit (allergische Reaktion) gegen Salicylate, Goldrutenkraut, Esche oder Zitterpappel
    • bei akuten Magen- und Darmgeschwüren

Dosierung von PHYTODOLOR TINKTUR

  • Soweit nicht anders verordnet, nehmen Erwachsene 3 mal täglich 30 Tropfen, bei starken Schmerzen 3 mal täglich 40 Tropfen in etwas Flüssigkeit.
  • Die Anwendung bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren ist nicht vorgesehen.
  • Für konkrete Dosierungsempfehlungen bei eingeschränkter Nieren- oder Leberfunktion gibt es keine hinreichenden Daten.
  • Dauer der Anwendung
    • Die Dauer der Anwendung sollte auf 4 Wochen beschränkt werden. Beachten Sie die Kategorie Patientenhinweis. Gegebenenfalls sollte Rücksprache mit dem Arzt erfolgen.
  • Überdosierung und andere Anwendungsfehler
    • Wenn Sie eine größere Menge dieser Tinktur eingenommen haben als Sie sollten und Sie z. B. die unter Nebenwirkungen aufgeführten Symptome entwickeln, ist das Arzneimittel nicht weiter einzunehmen und ein Arzt aufzusuchen.
    • Sollten Überempfindlichkeitsreaktionen (z.B. Hautreaktionen, Anfälle von Atemnot) beobachtet werden ist die Tinktur sofort abzusetzen und ein Arzt aufzusuchen, damit er über den Schweregrad und gegebenenfalls erforderliche Maßnahmen entscheiden kann.
    • Das Arzneimittel ist dann nicht nochmal einzunehmen.
    • Wenn Patienten zu wenig eingenommen oder die Einnahme vergessen haben, sollen sie beim nächsten Mal nicht etwa die doppelte Menge der Tinktur einnehmen, sondern mit der Einnahme, wie von ihrem Arzt verordnet oder in der Dosierungsanleitung beschrieben, fortfahren.
    • Vergiftungen mit diesem Präparat sind bisher nicht bekannt geworden. Bei Einnahmen zu großer Mengen können die unter Nebenwirkungen beschriebenen Beschwerden möglicherweise verstärkt auftreten.

Patientenhinweise

  • Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen
    • Das Arzneimittel enthält Alkohol.
    • Ein gesundheitliches Risiko besteht u. a. bei Leberkranken, Alkoholkranken, Epileptikern, Hirngeschädigten, Schwangeren und Kindern. Die Wirkung anderer Arzneimittel kann beeinträchtigt oder verstärkt werden.
    • Wenn Patienten in der Vergangenheit unter Magen-Darm-Geschwüren gelitten haben, und bei vorgeschädigter Niere oder schweren Leberfunktionsstörungen soll dieses Präparat nur nach Rücksprache mit einem Arzt angewendet werden.
    • Bei fehlender Besserung der Beschwerden innerhalb der ersten Woche oder einer Verschlimmerung sollte ein Arzt aufgesucht werden. Bei Rötung oder Überwärmung der betreffenden Stellen sollte ebenfalls ein Arzt aufgesucht werden, da dies Zeichen einer akuten Entzündung sein können.
    • Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren
      • Wegen unzureichender Daten soll das Arzneimittel nicht bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren angewendet werden.

Schwangerschaft

  • Die Sicherheit in Schwangerschaft und Stillzeit wurde nicht untersucht. Daher wird die Einnahme in der Schwangerschaft und in der Stillzeit auch wegen des Alkoholgehaltes nicht empfohlen.

Einnahme Art und Weise

  • Tropfen in etwas Flüssigkeit einnehmen.
  • Vor Gebrauch schütteln!

Wechselwirkungen bei PHYTODOLOR TINKTUR

  • Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln und anderen Mitteln
    • Es wurden keine ausreichenden Studien zur Erfassung von Wechselwirkungen durchgeführt.

Warnhinweise bei Hilfsstoffen

Enthält Ethanol. Ein potenzielles gesundheitliches Risiko besteht u. a. bei Leberkranken, Alkoholkranken, Epileptikern, Patienten mit organischen Erkrankungen des Gehirns, Schwangeren / Stillenden und Kindern. Die Wirkung anderer Arzneimittel kann beeinträchtigt oder verstärkt werden.

Erfahrungsberichte zu PHYTODOLOR TINKTUR, 100 ML

Es sind noch keine Erfahrungsberichte vorhanden.
Helfen Sie anderen Nutzern und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht!

Produktbewertung schreiben

Mehr Produkte aus den Kategorien

› Ratgeber: Top Beiträge

*** medizinfuchs.at bezieht die Informationen seiner veröffentlichten Artikel aus gängigen medizinischen und pharmazeutischen Quellen. Ein relevanter Partner ist für uns die ifap-GmbH, die sich auf Arzneimittel-Daten fokussiert hat. Unsere Fachredakteure recherchieren und publizieren sowohl Patienten- als auch Produktinformationen aus Herstellerangaben, damit Sie spezifische Produktinformationen erhalten. Auf dieser Grundlage können Sie das passende Präparat für sich finden. Mehr über unsere Plattform und Tätigkeit finden Sie auf der „Über uns“-Seite‌.

Sitemap / Inhaltsverzeichnis