Hilfe zum Preisvergleich Tel: +49 30 - 609 889 902 Mo-Fr: 10-15 Uhr

nach oben

Hersteller/ Vertriebe
Wirkstoffe
Preis
Preis max. (€):  
Kundenbewertungen

Schüssler-Salze

Sortierung:
Ansicht:
Zur Kompaktansicht wechseln Zur Listenansicht wechseln Zur Gallerieansicht wechseln
Biochemie Pflüger Nr. 7 Magnesium phosphoricum D 6, 1000 ST, A.Pflüger GmbH & Co. KG
A.Pflüger GmbH & Co. KG
1000 Stück
Grundpreis: 0,01 € / 1 Stk.
Biochemie Pflüger Nr. 7 Magnesium phosphoricum D 6, 400 ST, A.Pflüger GmbH & Co. KG
A.Pflüger GmbH & Co. KG
400 Stück
Grundpreis: 0,01 € / 1 Stk.
BIOCHEMIE DHU 7 MAGNESIUM PHOSPHORICUM D 6, 200 ST, Dhu-Arzneimittel GmbH & Co. KG
Dhu-Arzneimittel GmbH & Co. KG
200 Stück
Grundpreis: 0,02 € / 1 Stk.
Biochemie Pflüger Nr. 1 Calcium fluoratum D 12, 400 ST, A.Pflüger GmbH & Co. KG
A.Pflüger GmbH & Co. KG
400 Stück
Grundpreis: 0,01 € / 1 Stk.
BIOCHEMIE DHU 1 CALCIUM FLUORATUM N D 4, 50 G, Dhu-Arzneimittel GmbH & Co. KG
Dhu-Arzneimittel GmbH & Co. KG
50 Gramm
Grundpreis: 9,60 € / 100 g
Biochemie Pflüger Nr. 5 Kalium phosphoricum D 6, 400 ST, A.Pflüger GmbH & Co. KG
A.Pflüger GmbH & Co. KG
400 Stück
Grundpreis: 0,01 € / 1 Stk.
Biochemie Pflüger Nr. 9 Natrium phosphoricum D 6, 400 ST, A.Pflüger GmbH & Co. KG
A.Pflüger GmbH & Co. KG
400 Stück
Grundpreis: 0,01 € / 1 Stk.
BIOCHEMIE DHU 11 SILICEA N D 4, 50 G, Dhu-Arzneimittel GmbH & Co. KG
Dhu-Arzneimittel GmbH & Co. KG
50 Gramm
Grundpreis: 9,76 € / 100 g
Biochemie Pflüger Nr. 5 Kalium phosphoricum D 6, 1000 ST, A.Pflüger GmbH & Co. KG
A.Pflüger GmbH & Co. KG
1000 Stück
Grundpreis: 0,01 € / 1 Stk.
Leider keine Produktabbildung vorhanden
Apofaktur E.K.
400 Stück
Grundpreis: 0,02 € / 1 Stk.
BIOCHEMIE DHU 3 FERRUM PHOSPHORICUM D12, 200 ST, Dhu-Arzneimittel GmbH & Co. KG
Dhu-Arzneimittel GmbH & Co. KG
200 Stück
Grundpreis: 0,02 € / 1 Stk.
Biochemie Pflüger Nr. 4 Kalium chloratum D 6, 1000 ST, A.Pflüger GmbH & Co. KG
A.Pflüger GmbH & Co. KG
1000 Stück
Grundpreis: 0,01 € / 1 Stk.
Biochemie Pflüger Nr. 2 Calcium phosphoricum D 6, 1000 ST, A.Pflüger GmbH & Co. KG
A.Pflüger GmbH & Co. KG
1000 Stück
Grundpreis: 0,01 € / 1 Stk.
BIOCHEMIE DHU 2 CALCIUM PHOSPHORICUM D 6, 200 ST, Dhu-Arzneimittel GmbH & Co. KG
Dhu-Arzneimittel GmbH & Co. KG
200 Stück
Grundpreis: 0,02 € / 1 Stk.
Biochemie Pflüger Nr. 10 Natrium sulfuricum D 6, 400 ST, A.Pflüger GmbH & Co. KG
A.Pflüger GmbH & Co. KG
400 Stück
Grundpreis: 0,01 € / 1 Stk.
BIOCHEMIE DHU 7 MAGNESIUM PHOSPHORICUM D 6, 1000 ST, Dhu-Arzneimittel GmbH & Co. KG
Dhu-Arzneimittel GmbH & Co. KG
1000 Stück
Grundpreis: 0,02 € / 1 Stk.
Biochemie Pflüger Creme Nr.11 Silicea, 75 G, A.Pflüger GmbH & Co. KG
A.Pflüger GmbH & Co. KG
75 Gramm
Grundpreis: 7,67 € / 100 g
Biochemie Pflüger Nr. 21 Zincum chloratum D 6, 400 ST, A.Pflüger GmbH & Co. KG
A.Pflüger GmbH & Co. KG
400 Stück
Grundpreis: 0,01 € / 1 Stk.
Biochemie Pflüger Nr. 9 Natrium phosphoricum D 6, 1000 ST, A.Pflüger GmbH & Co. KG
A.Pflüger GmbH & Co. KG
1000 Stück
Grundpreis: 0,01 € / 1 Stk.
Biochemie Pflüger Creme Nr.1 Calcium fluoratum, 75 G, A.Pflüger GmbH & Co. KG
A.Pflüger GmbH & Co. KG
75 Gramm
Grundpreis: 7,69 € / 100 g
Seite     1 2 3 4 5 6 7     > >>

Schüsslersalz Produkte

Unter dem Begriff Schüßler-Salze werden verschiedene Produkte zusammengefasst, bei denen es sich um Mineralsalze handelt. Sie kommen in homöopathischen Dosen zur Anwendung.

Entworfen wurde die Mineralsalz-Therapie, die auf der Homöopathie basiert, von dem deutschen Mediziner Wilhelm Heinrich Schüßler (1821-1898). Schüßler vertrat die Ansicht, dass Erkrankungen durch Störungen des Körperzellenmineralhaushalts entstehen. Wissenschaftliche Anerkennung fand diese These innerhalb der Schulmedizin allerdings nicht. So ließ sich die Wirksamkeit der Schüßler-Salze nicht nachweisen. In der Naturheilkunde sind die Mineralsalze jedoch weit verbreitet und eignen sich bei ausreichender Erfahrung auch für eine Selbstbehandlung.

Die verschiedenen Schüßler-Salze

Bei den Schüßler-Salzen handelt es sich um sogenannte Funktionsmittel. So nimmt nach Auffassung von Wilhelm Heinrich Schüßler jedes Mittel Einfluss auf bestimmte Organfunktionen. Erhalten die Zellen des Menschen stets genügend Mineralstoffe und sind ihre Moleküle in der Lage, sich ungestört zu bewegen, gilt der der Mensch als gesund. Müssen die Zellen jedoch krankheitserregende Reize abwehren, führt dies zu Beschwerden und Krankheiten, weil dabei der Abbau der wichtigen Mineralstoffe erfolgt.

Unterschieden werden die Schüßler-Salze nach 12 Funktionsmitteln sowie 16 Ergänzungsmitteln.

Wirkung der Schüßler-Salze

Die Schüßler-Salze regen die Funktionen der menschlichen Organe an und regulieren diverse Prozesse. Darüber hinaus haben sie einen positiven Einfluss auf die Konstitution des Menschen. Für die Wirkung der Funktionsmittel ist deren homöopathische Verdünnung erforderlich. So könnten sie unverdünnt die erkrankten Zellen nicht erreichen und würden über die Verdauung den Körper wieder wirkungslos verlassen. Die Verdünnung muss nach Schüßlers These derart intensiv ausfallen, dass die Salze über Mundschleimhaut, den Rachen und die Speiseröhre ins Blut gelangen. In der Regel kommen bei den Schüßler-Salzen die Potenzierungen D3, D6 und D12 zur Anwendung. Die Verdünnung erfolgt in Milchzucker.

Zu den zwölf Funktionsmitteln der Schüßler-Salze gehören:

  • Nr. 1 Calcium fluoratum (Fluorkalzium)
  • Nr. 2 Calcium phosphoricum (phosphorsaurer Kalk)
  • Nr. 3 Ferrum phosphoricum (phosphorsaures Eisen)
  • Nr. 4 Kalium chloratum (Kaliumchlorid)
  • Nr. 5 Kalium phosphoricum (phosphorsaures Kalium)
  • Nr. 6 Kalium sulfuricum (schwefelsaures Kalium)
  • Nr. 7 Magnesium phosphoricum (phosphorsaures Magnesium)
  • Nr. 8 Natrium chloratum (Kochsalz)
  • Nr. 9 Natrium phosphoricum (phosphorsaures Natrium)
  • Nr. 10 Natrium sulfuricum (schwefelsaures Natron oder Glaubersalz)
  • Nr. 11 Silicea (Kieselsäure)
  • Nr. 12 Calcium sulfuricum (schwefelsaures Kalzium)

Calcium fluoratum

Verabreicht wird Schüßler-Salz Nr. 1 Calcium fluoratum vor allem bei Bindegewebsschwäche. Dabei leiden die betroffenen Personen unter Krampfadern oder Hämorrhoiden. Weitere Indikationen sind:

  • eine Ischialgie
  • Bandscheibenprobleme
  • Rachitis

Calcium phosphoricum

Zu den Einsatzgebieten von Schüßler-Salz Nr. 2 Calcium phosphoricum gehören:

  • Appetitlosigkeit
  • Gewichtsverlust
  • Erschöpfung
  • Milchunverträglichkeit
  • Knochen- und Gelenkschmerzen
  • Schwächen der Wirbelsäule

Ferrum phosphoricum

Schüßler-Salz Nr. 3 Ferrum phosphoricum gilt als geeignetes Fiebermittel. Außerdem soll es bei starker Erschöpfung, Unruhe und Überempfindlichkeit helfen.

Kalium chloratum

Kalium chloratum wird als wichtiger Betriebsstoff für sämtliche Drüsen des Organismus eingestuft. Ferner werden vom ihm chemische Gifte gebunden. Des Weiteren dient das Schüßler-Salz Nr. 4 zur Vor- und Nachsorge bei Impfungen.

Kalium phosphoricum

Schüßler-Salz Nr. 5 Kalium phosphoricum weist den Effekt eines Antiseptikums auf. So geht es gegen schädliche Keime und weitere körperfremde Stoffe vor. Bei seelischer und körperlicher Erschöpfung wird es als Universalmittel angesehen und sorgt für die Rückkehr der verlorenen Energie.

Kalium sulfuricum

Anwendungsgebiete von Kalium sulfuricum sind chronische Entzündungen, die mit Eiterbildung einhergehen. Außerdem dient es als Mittel zur allgemeinen Entgiftung. Es wird eine Kombination mit Natrium sulfuricum empfohlen.

Magnesium phosphoricum

Als biochemische Arznei zur Bekämpfung von Krämpfen und Schmerzen gilt Schüßler-Salz Nr. 7 Magnesium phosphoricum. Eine Linderung bewirkt das Mittel bei kolikartigen Schmerzen.

Natrium chloratum

Natrium chloratum ist auch als Kochsalz bekannt. Sein Wirkungsspektrum ist mannigfaltig. Es eignet sich für Personen, die unter Reizbarkeit, Blutarmut, Nervosität und Störungen des Wasserhaushalts leiden.

Natrium phosphoricum

Schüßler-Salz Nr. 9 Natrium phosphoricum dient als neutralisierendes Funktionsmittel im Falle von Übersäuerung. Weitere Anwendungsgebiete sind:

  • rheumatische Erkrankungen
  • Sodbrennen
  • Störungen des Stoffwechsels

Natrium sulfuricum

Natrium sulfuricum eignet sich für sämtliche Organerkrankungen des Pfortadersystems. Dazu zählen in erster Linie:

  • Hepatitis
  • Zwölffingerdarmgeschwüre
  • Diabetes mellitus

Silicea

Silicea ist auch als Kieselsäure bekannt. Das Schüßler-Salz Nr. 11 entfaltet seine positive Wirkung auf Haare, Haut, Nägel, Drüsen und Schleimhaut. Von besonderer Bedeutung ist es außerdem als homöopathisches Konstitutionsmittel.

Calcium sulfuricum

Schüßler-Salz Nr. 12 Calcium sulfuricum dient vor allem zur Behandlung von eitrigen Entzündungen.

Darreichung

Die Darreichung der Schüßler-Salze erfolgt in Form von Tabletten. Bei akuten Symptomen nimmt der Patient im Abstand von zwei Stunden jeweils eine Tablette ein, die langsam im Mund zergeht.