Hilfe zum Preisvergleich Tel: +49 30 - 94 888 740 Mo-Fr: 10-15 Uhr

nach oben

Hersteller/ Vertriebe
Wirkstoffe
Preis
Preis max. (€):  
Kundenbewertungen

Muskel- & Gelenkschmerzen

Sortierung:
Ansicht:
Zur Kompaktansicht wechseln Zur Listenansicht wechseln Zur Gallerieansicht wechseln
Diclo-ratiopharm Schmerzgel, 150 G, ratiopharm GmbH
ab  3,74 €
75% Ersparnis
ratiopharm GmbH
3 von 5 Sternen (bei 2 Bewertungen)
150 Gramm
Grundpreis: 2,49 € / 100 g
Biolectra Magnesium 300 Kapseln, 100 ST, Hermes Arzneimittel GmbH
ab  20,87 €
37% Ersparnis
Hermes Arzneimittel GmbH
100 Stück
Grundpreis: 0,21 € / 1 Stk.
Nurofen 200 mg Schmelztabletten Lemon, 24 ST, Reckitt Benckiser Deutschland GmbH
ab  6,86 €
47% Ersparnis
Reckitt Benckiser Deutschland GmbH
24 Stück
Grundpreis: 0,29 € / 1 Stk.
Dolormin extra, 30 ST, Johnson & Johnson GmbH (Otc)
ab  7,79 €
48% Ersparnis
Johnson & Johnson GmbH (Otc)
30 Stück
Grundpreis: 0,26 € / 1 Stk.
Ibubeta 400 akut Filmtabletten, 50 ST, betapharm Arzneimittel GmbH
ab  2,19 €
76% Ersparnis
betapharm Arzneimittel GmbH
5 von 5 Sternen (bei 1 Bewertungen)
50 Stück
Grundpreis: 0,04 € / 1 Stk.
Dolormin, 50 ST, Johnson & Johnson GmbH (Otc)
ab  7,10 €
49% Ersparnis
Johnson & Johnson GmbH (Otc)
50 Stück
Grundpreis: 0,14 € / 1 Stk.
Ibuflam akut 400mg Filmtabletten, 20 ST, Zentiva Pharma GmbH
ab  1,18 €
78% Ersparnis
Zentiva Pharma GmbH
20 Stück
Grundpreis: 0,06 € / 1 Stk.
Ibubeta 400 akut, 20 ST, betapharm Arzneimittel GmbH
ab  0,97 €
76% Ersparnis
betapharm Arzneimittel GmbH
5 von 5 Sternen (bei 1 Bewertungen)
20 Stück
Grundpreis: 0,05 € / 1 Stk.
Glucosamin Kaps.500mg+ Chondroitin 400mg, 180 ST, Avitale By Mikro-Shop Handels-Gmbh
ab  26,24 €
44% Ersparnis
Avitale By Mikro-Shop Handels-Gmbh
180 Stück
Grundpreis: 0,15 € / 1 Stk.
ARNIKA SALBE 30%, 70 G, Weleda AG
ab  8,73 €
40% Ersparnis
Weleda AG
70 Gramm
Grundpreis: 12,47 € / 100 g
Gelenknahrung Pro Hyaluron Orthoexpert, 30X12.3 G, Weber & Weber GmbH & Co. KG
ab  34,59 €
36% Ersparnis
Weber & Weber GmbH & Co. KG
3 von 5 Sternen (bei 1 Bewertungen)
30 × 12.3 Gramm
Grundpreis: 9,37 € / 100 g
TRAUMEEL S, 100 ML, Biologische Heilmittel Heel GmbH
ab  17,29 €
39% Ersparnis
Biologische Heilmittel Heel GmbH
100 Milliliter
Grundpreis: 17,29 € / 100 ml
Biolectra Magnesium 243 forte Zitrone, 60 ST, Hermes Arzneimittel GmbH
ab  14,85 €
36% Ersparnis
Hermes Arzneimittel GmbH
60 Stück
Grundpreis: 0,25 € / 1 Stk.
ASS 500-1A Pharma, 30 ST, 1 A Pharma GmbH
ab  1,02 €
59% Ersparnis
1 A Pharma GmbH
5 von 5 Sternen (bei 1 Bewertungen)
30 Stück
Grundpreis: 0,03 € / 1 Stk.
KaRazym Tabletten magensaftresistent, 100 ST, Volopharm GmbH Deutschland
ab  19,06 €
34% Ersparnis
Volopharm GmbH Deutschland
100 Stück
Grundpreis: 0,19 € / 1 Stk.
Aconit Schmerzöl, 50 ML, Wala Heilmittel GmbH
ab  5,64 €
43% Ersparnis
Wala Heilmittel GmbH
5 von 5 Sternen (bei 2 Bewertungen)
50 Milliliter
Grundpreis: 11,28 € / 100 ml
ASS-ratiopharm 500 mg, 50 ST, ratiopharm GmbH
ab  2,13 €
63% Ersparnis
ratiopharm GmbH
50 Stück
Grundpreis: 0,04 € / 1 Stk.
Finalgon CPD Wärmecreme, 50 G, Sanofi-Aventis Deutschland GmbH GB Selbstmedikation /Consumer-Care
ab  5,10 €
49% Ersparnis
Sanofi-Aventis Deutschland GmbH GB Selbstmedikation /Consumer-Care
50 Gramm
Grundpreis: 10,20 € / 100 g
Ibuflam 4%, 100 ML, Zentiva Pharma GmbH
ab  1,58 €
47% Ersparnis
Zentiva Pharma GmbH
5 von 5 Sternen (bei 1 Bewertungen)
100 Milliliter
Grundpreis: 1,58 € / 100 ml
Thrombareduct Sandoz 180 000 I.E. Gel, 100 G, HEXAL AG
ab  14,86 €
53% Ersparnis
HEXAL AG
5 von 5 Sternen (bei 1 Bewertungen)
100 Gramm
Grundpreis: 14,86 € / 100 g

Produkte und Medikamente gegen Muskelschmerzen und Gelenkschmerzen

Schmerzen in den Muskeln und Gelenken können Menschen jeden Alters betreffen und eine Vielzahl an Ursachen haben. Fibromyalgie, Arthrose und Gicht sind die bekanntesten Erkrankungen, die mit Muskel- und Gelenkschmerzen einhergehen. Rückenschmerzen kennt wohl jeder; meist sind diese harmlos, wenn auch unangenehm. Die Muskel- und Gelenkschmerzen können jedoch auch durch Sportverletzungen entstehen und dann auch junge Leute betreffen. Ebenso entstehen diese häufig durch einseitige Bewegungen: "Schreibtischtäter" sind von Muskel- und Gelenkschmerzen besonders häufig betroffen. Verspannungen in Nacken und Schulter sowie der sogenannte Mausarm sind häufige Erkrankungen. Gelenk- und Muskelschmerzen schränken den Bewegungsradius und damit die Lebensqualität der Betroffenen stark ein - warten Sie daher nicht zu lange und tun Sie etwas gegen Ihre Beschwerden!

Diese rezeptfreien Medikamente lindern Muskel- und Gelenkschmerzen sofort

Muskel- und Gelenkschmerzen in Rücken, Knie, Hüfte oder Schulter können Sie mit rezeptfreien Tabletten ebenso behandeln wie mit Salbe. Das Voltaren Schmerzgel ist eines der am häufigsten verkauften Medikamente gegen Muskel- und Gelenkschmerzen. Der Wirkstoff Diclofenac ist in zahlreichen Präparaten gegen diese Art von Schmerzen enthalten. Dieser ist sehr schnell wirksam, allerdings sind Nebenwirkungen wie Magen- und Darmbeschwerden keine Seltenheit. Da der Wirkstoff in die Muttermilch übergeht, sollten Sie Medikamente mit dem Wirkstoff Diclofenac nicht während der Stillzeit anwenden. Auch im letzten Drittel der Schwangerschaft ist von der Einnahme abzuraten. Das Voltaren Schmerzgel reiben Sie leicht auf die schmerzende Stelle; waschen Sie sich nach der Anwendung unbedingt die Hände! Wenn Sie den Nebenwirkungen des Wirkstoffes Diclofenac aus dem Weg gehen möchten, sollten Sie sich für die Kytta Schmerzsalbe entscheiden. Der natürliche Wirkstoff Beinwellwurzel ist als ein natürliches Heilmittel bei Muskel- und Gelenkbeschwerden bekannt. Das entzündungshemmende Produkt kann problemlos auch bei Kindern ab einem Alter von drei Jahren eingesetzt werden. Salben gegen Gelenkschmerzen sind besonders bei einer Abnutzung des Gelenks, der Arthrose, recht wirksam.

Sind ihre Schmerzen besonders akut, sollten Sie zur Schmerztablette greifen. Diese wirkt besonders schnell und befreit Sie innerhalb von Minuten von den lästigen Schmerzen. Ibuprofen Schmerztabletten mit dem gleichnamigen Wirkstoff Ibuprofen sind ein entzündungshemmendes und schmerzstillendes Arzneimittel, welches Sie rezeptfrei in der Online Apotheke erwerben können. Bei leichten bis mittelstarken Schmerzen aller Art sowie bei Fieber werden diese Filmtabletten erfolgreich eingesetzt. Bei einer eingeschränkten Nieren- oder Leberfunktion sollten Sie dieses Schmerzmittel nur nach Rücksprache mit Ihrem Arzt einnehmen. Nicht nur bei Rücken- und Gelenkschmerzen wirkt Ibuprofen schnell und zuverlässig, auch bei Kopf- oder Zahnschmerzen ist Ibuprofen hilfreich. Die Neuralgin Filmtabletten nutzen ebenso den Wirkstoff Ibuprofen.

Bei akuten Muskelschmerzen und -verspannungen, wie sie häufig im Rücken auftreten, sind Wärmeumschläge und -pflaster recht hilfreich. Die Thermacare Wärmeumschläge halten bis zu zwölf Stunden lang eine konstante Temperatur von 40 Grad Celsius; für verspannte Muskeln ist dies sehr wohltuend. Auch bei Schmerzen im Lendenwirbelbereich können Wärmepflaster wie das ABC-Pflaster dank dem Wirkstoff Cayennepfeffer-Dickextrakt schnell Linderung verschaffen. Ein weiterer Wirkstoff, der gut gegen Gelenkschmerzen hilft, ist die Afrikanische Teufelskralle. Wenn Sie an Arthrose oder Rheuma und damit verbundenen Gelenkschmerzen leiden, kann ein Präparat mit diesem Wirkstoff Ihre Schmerzen schnell lindern.

Auch bestimmte Nahrungsergänzungsmittel können Muskel- und Gelenkbeschwerden vorbeugen. Phosphor, Kalium, Kalzium und Magnesium sind die wichtigsten Stoffe, die für gesunde Knochen und Gelenke benötigt werden. Diese Präparate sind in Form von Brausetabletten erhältlich und werden einfach in Wasser aufgelöst. Die Biolectra Magnesium Kapseln sind ein Nahrungsergänzungsmittel: Bereits eine Kapsel enthält 300 Milligramm Magnesium und deckt so den kompletten Tagesbedarf eines Erwachsenen ab. Magnesium dient nicht nur dem Erhalt Ihrer Knochen und Zähne, auch kann es Müdigkeits- und Erschöpfungszustände deutlich mildern. Nehmen Sie die Biolectra Magnesium Kapseln einmal am Tag unzerkaut mit etwas Flüssigkeit zu sich.

Fazit

Etwa die Hälfte der Männer und Frauen über 45 Jahren klagen regelmäßig über Gelenkschmerzen. Schmerzen in den Muskeln und Gelenken müssen nicht sein; mit wirkungsvollen Präparaten aus der Online Apotheke können Sie diese gut selbst behandeln. Sollten Sie jedoch unter Lähmungserscheinungen leiden oder halten die Beschwerden über mehrere Wochen an, sollten Sie einen Arzt aufsuchen. Dieser wird der Ursache der Schmerzen auf den Grund gehen und in Ergänzung zu Medikamenten physikalische Therapien wie Massagen, manuelle Therapie oder Kälte-/Wärmebehandlungen verschreiben. Gelenkschmerzen können Sie bis zu einem gewissen Grad sogar vorbeugen, indem Sie Übergewicht soweit es geht vermeiden und sich regelmäßig bewegen. Ausdauersportarten wie Radfahren oder Schwimmen sind besonders gelenkschonend.

› Ratgeber: Top Beiträge