Hilfe zum Preisvergleich Tel: +49 30 - 609 889 902 Mo-Fr: 10-15 Uhr

nach oben

Hersteller/ Vertriebe
Wirkstoffe
Preis
Preis max. (€):  
Kundenbewertungen

Magnesium

Sortierung:
Ansicht:
Zur Kompaktansicht wechseln Zur Listenansicht wechseln Zur Gallerieansicht wechseln
Magium K forte Tabletten, 100 ST, HEXAL AG
ab  6,99 €
59% Ersparnis
HEXAL AG
100 Stück
Grundpreis: 0,07 € / 1 Stk.
Biolectra Magnesium 300 Kapseln, 100 ST, Hermes Arzneimittel GmbH
ab  20,76 €
37% Ersparnis
Hermes Arzneimittel GmbH
100 Stück
Grundpreis: 0,21 € / 1 Stk.
Magnesium-Diasporal 400 Extra (Trinkgranulat), 50 ST, Protina Pharmazeutische GmbH
ab  12,99 €
40% Ersparnis
Protina Pharmazeutische GmbH
1 von 5 Sternen (bei 1 Bewertungen)
50 Stück
Grundpreis: 0,26 € / 1 Stk.
Biolectra Magnesium 400mg Ultra Direct Orange, 40 ST, Hermes Arzneimittel GmbH
ab  13,26 €
30% Ersparnis
Hermes Arzneimittel GmbH
40 Stück
Grundpreis: 0,33 € / 1 Stk.
Doppelherz Magnesium 400mg Tabl., 60 ST, Queisser Pharma GmbH & Co. KG
ab  4,60 €
34% Ersparnis
Queisser Pharma GmbH & Co. KG
60 Stück
Grundpreis: 0,08 € / 1 Stk.
Magnesiocard 2.5 mmol, 200 ST, Verla-Pharm Arzneimittel GmbH & Co. KG
ab  11,97 €
Verla-Pharm Arzneimittel GmbH & Co. KG
200 Stück
Grundpreis: 0,06 € / 1 Stk.
Orthomol Nemuri, 30 ST, Orthomol Pharmazeutische Vertriebs GmbH
ab  23,97 €
32% Ersparnis
Orthomol Pharmazeutische Vertriebs GmbH
30 Stück
Grundpreis: 0,80 € / 1 Stk.
Biolectra Magnesium 243 forte Zitrone, 60 ST, Hermes Arzneimittel GmbH
Hermes Arzneimittel GmbH
60 Stück
Grundpreis: 0,25 € / 1 Stk.
Magnesiocard retard 15mmol Btl.mit retard. FTA, 30 ST, Verla-Pharm Arzneimittel GmbH & Co. KG
Verla-Pharm Arzneimittel GmbH & Co. KG
30 Stück
Grundpreis: 0,64 € / 1 Stk.
Magnetrans direkt 375mg, 50 ST, STADA GmbH
ab  9,10 €
49% Ersparnis
STADA GmbH
5 von 5 Sternen (bei 2 Bewertungen)
50 Stück
Grundpreis: 0,18 € / 1 Stk.
BIOMAGNESIN, 200 ST, Meda Pharma GmbH & Co. KG
ab  7,65 €
Meda Pharma GmbH & Co. KG
200 Stück
Grundpreis: 0,04 € / 1 Stk.
Biolectra MAGNESIUM Direct, 60 ST, Hermes Arzneimittel GmbH
ab  17,63 €
29% Ersparnis
Hermes Arzneimittel GmbH
3 von 5 Sternen (bei 1 Bewertungen)
60 Stück
Grundpreis: 0,29 € / 1 Stk.
MAGNESIUM OPTOPAN, 100 ST, Optopan Pharma GmbH
ab  8,16 €
Optopan Pharma GmbH
100 Stück
Grundpreis: 0,08 € / 1 Stk.
ADDITIVA Magnesium 300mg N, 60 ST, Dr.B.Scheffler Nachf. GmbH & Co. KG
ab  8,66 €
55% Ersparnis
Dr.B.Scheffler Nachf. GmbH & Co. KG
60 Stück
Grundpreis: 0,14 € / 1 Stk.
Doppelherz Magnesium 400 Citrat system, 40 ST, Queisser Pharma GmbH & Co. KG
ab  7,99 €
47% Ersparnis
Queisser Pharma GmbH & Co. KG
40 Stück
Grundpreis: 0,20 € / 1 Stk.
Magnesiumcitrat, 120 ST, 11 A Nutritheke GmbH
ab  10,92 €
32% Ersparnis
11 A Nutritheke GmbH
120 Stück
Grundpreis: 0,09 € / 1 Stk.
MAGNESIUM 100MG JENAPHARM, 100 ST, Mibe GmbH Arzneimittel
Mibe GmbH Arzneimittel
100 Stück
Grundpreis: 0,07 € / 1 Stk.
Leider keine Produktabbildung vorhanden
Pro Medico GmbH
90 Stück
Grundpreis: 0,21 € / 1 Stk.
Biolectra Magnesium Direct Orange, 60 ST, Hermes Arzneimittel GmbH
ab  16,80 €
33% Ersparnis
Hermes Arzneimittel GmbH
60 Stück
Grundpreis: 0,28 € / 1 Stk.
Magnesium-Köhler, 1X90 ST, Köhler Pharma GmbH
ab  13,58 €
27% Ersparnis
Köhler Pharma GmbH
1X90 Stück
Grundpreis: 0,15 € / 1 Stk.
Seite     1 2 3 4 5 6 7     > >>

Nahrungsergänzungsmittel für Magnesium

Etwa 300 bis 400 Milligramm Magnesium ist der empfohlene tägliche Tagesbedarf. Dieser ist allerdings von verschiedenen Faktoren abhängig und kann daher ein wenig variieren. Fest steht, dass Magnesium einer der wichtigsten Nährstoffe unseres Körpers ist und bei einem Mangel zahlreiche Symptome auslösen kann. Magnesium ist ein Mineralstoff, der vom Körper nicht selbst hergestellt werden kann. Aus diesem Grund sollte man auf Nahrungsergänzungsmittel zurückgreifen oder aber sich abwechslungsreich ernähren. In folgenden Lebensmitteln ist besonders viel Magnesium enthalten:

  • Nüsse aller Art
  • dunkle Schokolade
  • Sonnenblumenkerne
  • Haferflocken
  • Marzipan
  • ungeschälter Reis

Leider gibt es aber auch sogenannte "Magnesiumräuber"; zu diesen zählt man alkoholische Getränke ebenso wie Stress.

So erkennen Sie einen Magnesiummangel

Wadenkrämpfe, Lidflattern oder gar Muskelschmerzen sind die klassischen Anzeichen für einen Mangel an Magnesium. In der medizinischen Fachsprache wird der Magnesiummangel auch als Hypomagnesiämie bezeichnet. Ein Mangel am Mineralstoff Magnesium kann aber auch zu Müdigkeit und Abgespanntheit, Verspannungen der Muskeln oder Schlaflosigkeit führen. Mediziner haben herausgefunden, dass selbst chronische Erkrankungen wie Alzheimer, Diabetes oder Bluthochdruck mit einem Magnesiummangel in Verbindung stehen können.

Mit den frei verkäuflichen Präparaten aus der Online Apotheke können Sie einem Magnesiummangel vorbeugen beziehungsweise einen solchen ausgleichen.

Eines der meistverkauften Medikamente bei einem Magnesiummangel sind die Biolectra Magnesium Kapseln. Diese gibt es in der 300-Milligramm und der 400-Milligramm Variante. Dieses Nahrungsergänzungsmittel sorgt für eine normale Muskelfunktion und ist bei einem erhöhten Magnesiumbedarf sehr zu empfehlen. Insbesondere Heranwachsende, Sportler, Schwanger und stillende Mütter können von der zusätzlichen Einnahme von Magnesium profitieren. Entscheiden Sie sich für die Biolectra Kapseln

  • für eine normale Muskelfunktion
  • für eine normale Funktion des Nervensystems
  • zum Erhalt gesunder Knochen und Zähne
  • gegen Müdigkeit und Erschöpfungszustände

Magnesium Verla ist ebenfalls eines der marktführenden Medikamente bei einem Magnesiummangel. Die Magnesium Verla Dragees haben sich bereits seit mehr als 50 Jahren auf dem Markt etabliert. Von diesen besonders kleinen und daher leicht zu schluckenden Dragees können Sie bis zu neun Stück am Tag einnehmen. Die größeren Magnesium Verla Kapseln hingegen enthalten pro Tablette 150 Milligramm Magnesium; von diesen sollten Sie daher nicht mehr als zwei Stück am Tag einnehmen. Eine Überdosierung an Magnesium kann bei einem gesunden Menschen übrigens nicht passieren; überschüssiges Magnesium wird über den Urin ausgeschieden. Beliebt ist aber auch das Magnesium Verla Konzentrat. Dieses nicht sprudelnde Produkt lösen Sie einfach in Wasser auf; auch für den empfindlichen Magen ist dieses Präparat gut geeignet. Bestens auch für unterwegs geeignet sind die Magnesium Verla Kautabletten.

Magnesiocard ist ein Präparat, welches als Filmtabletten und Pulver erhältlich ist. Sehr beliebt sind aber auch die besonders kleinen retardierten Filmtabletten. Dank der verzögerten Wirkstofffreigabe wirkt dieses Produkt den ganzen Tag über, wobei eine Einnahme am Tag genügt. Magnesiocard hat den Vorteil, dass es im Gegensatz zu den meisten anderen Medikamenten bedenkenlos gemeinsam mit Eisenpräparaten eingenommen werden kann.

Doppelherz und Centrum sind zwei Hersteller, die Ihnen ebenso spezielle Magnesiumpräparate anbieten. Das Präparat Doppelherz Magnesium 400 direkt ist zusätzlich mit den Vitaminen B6, B12 und Folsäure angereichert und unterstützt in erster Linie Ihre Muskelfunktion, den Energiestoffwechsel sowie die Nervenfunktion. Die Micropellets können ohne Flüssigkeit eingenommen werden und schmecken sogar ganz ausgezeichnet. Ein Beutel am Tag genügt und Sie sind rund um die Uhr ausreichend mit Magnesium versorgt. Auch die Doppelherz Frauen Mineralien Depot Tabletten enthalten pro Kapsel 200 Milligramm Magnesium; darüber hinaus aber auch noch so wichtige Inhaltsstoffe wie Calcium, Folsäure, Jod, Eisen und Zink. Wenn Sie sich unausgewogen oder einseitig ernähren, sind Ihnen diese Kapseln besonders zu empfehlen.

Centrum 50+ ist ein Nahrungsergänzungsmittel, welches speziell auf die Bedürfnisse von über 50-Jährigen abgestimmt ist. Für Senioren ist es besonders wichtig, sich ausgewogen zu ernähren. Zwar haben Senioren einen verringerten Kalorienbedarf, so dass Ihnen auch weniger Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente zugeführt werden. Mit Centrum 50+ werden Ihnen alle wichtigen B-Vitamine ebenso zugeführt wie Magnesium, Eisen, Selen und Zink. Das gluten- und lactosefreie Produkt ist übrigens auch für Diabetiker gut geeignet.

Fazit

Teenager, ältere Menschen, Schwangere und Leistungssportler haben einen erhöhten Bedarf an Magnesium. Diese Personengruppen können von Magnesium als Nahrungsergänzungsmittel durchaus profitieren. Bei einer gesunden Lebensweise und einer ausgeglichenen Ernährung hingegen müssen Sie auf diese Kapseln nicht unbedingt zugreifen.

› Ratgeber: Top Beiträge