Wenn Sie unsere Website nutzen, setzen wir und unsere Partner sog. Cookies. Details hierzu und zum Opt-out finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Hilfe zum Preisvergleich Tel: +49 30 - 94 888 740 Di-Do von 10-15 Uhr

nach oben

Glycowohl, 100 ML, Heilpflanzenwohl GmbH
(2)
  • rezeptfrei
  • PZN: DE-13749320
  • bei Diabetes Typ 2 und Diabetesvorstadien
  • zur begleitenden Blutzuckersenkung
  • für Erwachsene
Günstigster Preis: 36,98 €
UVP: 52,95 €*
Ersparnis*: 30%
zzgl. Versand: 18,00 €
Bei eurapon.de
Zum Shop

Preisvergleich Glycowohl, 100 ML

Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
36,98 €
+ Versand 18,00 €
frei ab 250,00 €
Gesamtpreis 54,98 €
Grundpreis: 36,98 € / 100 ml Daten vom 30.05.20 16:14
Preis kann jetzt höher sein**
36,99 €
+ Versand 20,00 €
Gesamtpreis 56,99 €
20 € für eine Paket von 1 kg, jedes weitere angefangene kg zusätzlich 2,20 €
› Zusatzgebühren
Grundpreis: 36,99 € / 100 ml Daten vom 30.05.20 15:32
Preis kann jetzt höher sein**
38,03 €
+ Versand 6,50 €
Gesamtpreis 44,53 €
Grundpreis: 38,03 € / 100 ml Daten vom 30.05.20 14:37
Preis kann jetzt höher sein**
38,33 €
+ Versand 4,90 €
frei ab 55,00 €
Gesamtpreis 43,23 €
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Visa
  • MasterCard
Grundpreis: 38,33 € / 100 ml Daten vom 30.05.20 15:43
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Sofortüberweisung
  • BillPay
Grundpreis: 38,95 € / 100 ml Daten vom 15.05.20 14:46
Preis kann jetzt höher sein**
39,19 €
+ Versand 6,95 €
Gesamtpreis 46,14 €
Aponeo bietet viele Produkte auf Medizinfuchs zu Sonderpreisen an. Diese Sonderpreise sind nur gültig, wenn Sie über die Website von Medizinfuchs zum Aponeo-Shop gehen. Die Abgabemenge bei diesen Artikeln ist teilweise beschränkt. Sonderpreise sind nicht mit anderen Rabatten kombinierbar. Eine Gutscheineinlösung ist nicht möglich.
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Kreditkarte
Grundpreis: 39,19 € / 100 ml Daten vom 30.05.20 15:32
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Kreditkarte
Grundpreis: 40,25 € / 100 ml Daten vom 30.05.20 14:35
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
Grundpreis: 41,03 € / 100 ml Daten vom 30.05.20 15:40
Preis kann jetzt höher sein**

Apotheken und Shops werden geladen ...
Newsletter

Newsletter

Melden Sie sich an und erhalten Sie noch mehr Rabatte, Gutscheine und Infos

Mit dem Klick auf „Anmelden“ willige ich in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung von medizinfuchs.at ein.


Produktinformation zu Glycowohl

Glycowohl ist ein zugelassenes homöopathisches Präparat mit einer Urtinktur aus dem Indischen Jambulbaum. Die gut verträglichen Tropfen dienen nachweislich der begleitenden Behandlung der Stoffwechselerkrankung Diabetes. Sie tragen zudem zum Schutz der Bauchspeicheldrüse bei. Von dieser wird das blutzuckerregulierende Hormon Insulin produziert.

Wann wird Glycowohl angewendet?

Mit den Glycowohl Tropfen können Sie die ärztliche Therapie auf pflanzlicher Basis begleitend behandeln und damit möglichen Folgeerkrankungen vorbeugen. Denn ein erhöhter Blutzucker gehört zu den Risikofaktoren für Erkrankungen von Herz und Kreislauf.

Jambulbaum: Der Wirkstoff von Glycowohl

Glycowohl beinhaltet eine Urtiktur (Hinweis: Wegen des Schreibfehlers bei den Keywords übernommen.) aus Syzygium cumini (auch Jambulbaum). Zubereitungen aus den reifen, getrockneten Früchten und Samen des Jambulbaums senken den Blutzuckerspiegel und damit den Zuckergehalt im Urin. Jambulbaumrinde unterstützt zudem die Verdauung und trägt zur Beruhigung von Durchfallerkrankungen bei.

Wann Sie Glycowohl nicht anwenden sollten

Die Verwendung von Glycowohl ist kontraindiziert:
  • bei einer Allergie gegenüber dem Wirkstoff
  • bei Kindern und Jugendlichen vor dem 18. Lebensjahr
  • während der Schwangerschaft und Stillzeit
  • bei einer Alkoholkrankheit

Dosierung und Anwendung von Glycowohl

Bei akuten Symptomen nehmen Sie alle 30 bis 60 Minuten jeweils 5 Tropfen der Urtinktur ein. Insgesamt dürfen Sie Glycowohl allerdings nicht häufiger als sechsmal am Tag anwenden. Wenden Sie diese Dosierung ohne ärztliche Absprache nicht länger als eine Woche an.
Bei chronischen Verläufen nehmen Sie ein- bis dreimal täglich jeweils 5 Tropfen ein. Sobald sich Ihre Beschwerden verbessern, setzen Sie die Häufigkeit der Einnahmen herab.

Wechselwirkungen

Berücksichtigen Sie, dass Alkohol und andere gesundheitlich nachträgliche Faktoren des Lebens die Wirkung eines homöopathischen Präparats wie Glycowohl beeinflussen können.

Patientenhinweise zur Anwendung von Glycowohl

Lassen Sie als Diabetiker Ihre Blutzuckerwerte regelmäßig von einem Arzt kontrollieren. Glycowohl dient zudem der begleitenden Behandlung Ihrer Zuckerkrankheit. Sie können daher mit dem Homöopathikum nicht die von Ihrem Arzt verordneten Medikamente oder andere Maßnahmen (u. a. Diät, Bewegung, Nahrungsergänzungsmittel) ersetzen. Dies gilt insbesondere, wenn Sie insulinpflichtig sind.

Warnhinweise zu Hilfsstoffen

Glycowohl ist eine Urtinktur, die 70 Vol.- % Alkohol enthält. Sollten Sie an einer Lebererkrankung leiden, sollten Sie das Arzneimittel nicht ohne ärztliche Rücksprache einnehmen. Der Alkoholgehalt geht zudem für Epileptiker, Menschen mit Hirnschädigungen, Kinder sowie schwangere und stillende Frauen mit einem gesundheitlichen Risiko einher.

Packungsgrößen

Die apothekenpflichtigen Glycowohl Tropfen von Heilpflanzenwohl können Sie in Ihrer Apotheke oder Online Apotheke in zwei Packungsgrößen bestellen:
  • 50 Milliliter
  • 100 Milliliter

Pflichtangaben ***

Warnhinweise bei Hilfsstoffen

Enthält 0,05-0,5 g Alkohol pro Einzelgabe. Ein potenzielles gesundheitliches Risiko besteht u. a. bei Leberkranken, Alkoholkranken, Epileptikern, Hirngeschädigten, Schwangeren und Kindern.

Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe


Ethanol
Hilfstoff


Erfahrungsberichte zu Glycowohl, 100 ML

Durchschnitt:
5,00 Sterne

Gutes Mittel

Innerhalb von 3 Wochen von Wert 16 auf 12 gefallen bei Einnahme
von 3 mal 5 Tropfen tgl. Diabetes II

hat mir sehr geholfen

habe meine Werte jetzt wieder super im Griff!





Mehr Produkte aus den Kategorien

› Ratgeber: Top Beiträge

* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.
*** medizinfuchs.at bezieht die Informationen seiner veröffentlichten Artikel aus gängigen medizinischen und pharmazeutischen Quellen. Ein relevanter Partner ist für uns die ifap-GmbH, die sich auf Arzneimittel-Daten fokussiert hat. Unsere Fachredakteure recherchieren und publizieren sowohl Patienten- als auch Produktinformationen aus Herstellerangaben, damit Sie spezifische Produktinformationen erhalten. Auf dieser Grundlage können Sie das passende Präparat für sich finden. Mehr über unsere Plattform und Tätigkeit finden Sie auf der „Über uns“-Seite‌.