Wir verwenden Cookies,

um Ihnen den optimalen Service zu bieten und durch Analysen unsere Webseiten zu verbessern. Wir verwenden zudem Cookies von Drittanbietern für Analyse und Marketing, wenn Sie uns mit Klick auf „OK“ Ihr Einverständnis geben. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Information hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte beachten Sie, dass technisch notwendige Cookies gesetzt werden müssen, um die Webseite zu betreiben.

Cookie-Einstellungen
Hilfe zum Preisvergleich Tel: +49 30 - 94 888 740 Di-Do von 10-15 Uhr

nach oben

magnerot CLASSIC N, 200 ST, Wörwag Pharma GmbH & Co. KG 37%sparen*
(5)
  • rezeptfrei
  • PZN: DE-00150780
  • bei Magnesiummangel & Mangelerscheinungen
  • unterstützt & stärkt natürliche Muskelfunktion
  • Wirkstoff: Magnesiumorotat
Günstigster Preis: 25,88 €
Preis bisher: 40,89 €*
Ersparnis*: 37%
zzgl. Versand: 18,00 €
Bei eurapon.de
Zum Shop

Preisvergleich magnerot CLASSIC N, 200 ST

Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
25,88 €
+ Versand 18,00 €
frei ab 250,00 €
Gesamtpreis 43,88 €
Grundpreis: 0,13 € / 1 Stk. Daten vom 30.09.20 12:03
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Kreditkarte
Grundpreis: 0,13 € / 1 Stk. Daten vom 30.09.20 10:36
Preis kann jetzt höher sein**
27,04 €
+ Versand 4,90 €
frei ab 55,00 €
Gesamtpreis 31,94 €
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Visa
  • MasterCard
Grundpreis: 0,14 € / 1 Stk. Daten vom 30.09.20 12:10
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Kreditkarte
Grundpreis: 0,14 € / 1 Stk. Daten vom 30.09.20 12:02
Preis kann jetzt höher sein**
28,15 €
+ Versand 6,50 €
Gesamtpreis 34,65 €
Grundpreis: 0,14 € / 1 Stk. Daten vom 30.09.20 06:36
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Kreditkarte
  • Visa
  • MasterCard
Grundpreis: 0,14 € / 1 Stk. Daten vom 30.09.20 09:00
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal Plus
Grundpreis: 0,14 € / 1 Stk. Daten vom 30.09.20 11:39
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Sofortüberweisung
  • BillPay
Grundpreis: 0,14 € / 1 Stk. Daten vom 29.09.20 17:00
Preis kann jetzt höher sein**

Apotheken und Shops werden geladen ...
Newsletter

Newsletter

Melden Sie sich an und erhalten Sie noch mehr Rabatte, Gutscheine und Infos

Mit dem Klick auf „Anmelden“ willige ich in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung von medizinfuchs.at ein.


Produktinformation zu magnerot® CLASSIC N

Bei den magnerot® CLASSIC N Tabletten handelt es sich um ein Produkt der Wörwag Pharma GmbH & Co. KG.. Als hochdosiertes Mineralstoffpräparat wurde es speziell für die Behandlung von Magnesiummangel entwickelt. Dabei besteht das vorrangige Ziel darin, vorliegende Defizite an dem essentiellen Mineralstoff auszugleichen und begleitende Krankheitszeichen zu lindern.

Indikation/Anwendung von magnerot® CLASSIC N

Mit Blick auf die Vielzahl an Prozessen, bei denen Magnesium eine essentielle Rolle spielt, ist es leicht nachvollziehbar, dass eine Unterversorgung unweigerlich ernste gesundheitliche Folgen nach sich zieht. Betroffen ist vor allem die Muskeltätigkeit, die bei einem Mangel zunehmende Schwachstellen wie neuromuskuläre Störungen aufweist. Charakteristisch ist beispielsweise das Auftreten von Muskelkrämpfen und Verspannungen. Gerade Sportlerinnen und Sportler machen häufig die Erfahrung, dass der beim Workout entstandene erhöhte Magnesiumbedarf bei einem fehlenden Ausgleich rasch für unangenehme Symptome wie Wadenkrämpfe sorgt. Magnerot® CLASSIC N erweist sich hier selbst beim Training und unterwegs als effektives und leicht anwendbares Mittel der Magnesiumversorgung.

Inhaltsstoffe der magnerot® CLASSIC N Tabletten

Um Energie zu produzieren und zu speichern, benötigen die Zellen Magnesium. Die magnerot® CLASSIC N Tabletten liefern dieses in vom Körper leicht aufnehmbarer und verwertbarer Form.


Auf den Punkt gebracht lautet die Wirkstoff-Formel des Mineralstoffpräparates:
500 mg Orotsäure, Magnesiumsalz-2-Wasser. Sie entspannt verkrampfte Muskeln, lindert Schmerzen und trägt langfristig zu einer optimalen Funktion der Muskulatur bei.

Die Zusammenstellung der verwendeten Hilfstoffe basiert auf den Substanzen:
mikrokristalline Cellulose, hochdisperses Siliciumdioxid, Croscarmellose natrium, Magnesium stearat (pflanzlich), Povidion K30, Maisstärke, Talkum, Natrium cyclamat sowie Lactose-1-Wasser.

Kontraindikation/Gegenanzeigen

Nicht geeignet ist das Präparat für Menschen mit einer Überempfindlichkeit gegen einen oder mehrere der Inhaltsstoffe.
Auch Patienten, die unter Myasthenia gravis, schweren Funktionsstörungen der Nieren oder einem AV-Block leiden, sollten von einer Anwendung der magnerot® CLASSIC N Tabletten absehen.

Dosierung/Darreichungsform der magnerot® CLASSIC N Tabletten

Die Einnahme des Magnesiumpräparates erfolgt unzerkaut vor oder zu den Mahlzeiten mit ausreichend Flüssigkeit wie beispielsweise einem Glas Wasser.
Die empfohlene Verzehrmenge bei einem bestehenden Magnesiummangel liegt bei 3 x 2 Tabletten täglich. Mit dieser Tagesdosis wird für einen Ausgleich des Defizites gesorgt.
Nach einer Normalisierung des Magnesiumhaushaltes reduziert sich die Verzehrmenge auf 2 – 3 Tabletten am Tag.
Die hier empfohlene Dosis darf nicht überschritten werden.

Packungsgröße und ergänzende Informationen

Das Mineralstoffpräparat ist in 5 Packungsgrößen zu jeweils 20 Stück, 50 Stück, 100 Stück, 200 Stück und 1000 Stück in Apotheken und Versandapotheken erhältlich.

Pflichtangaben ***

PDFBeipackzettel magnerot CLASSIC N

Indikation

  • Das Arzneimittel ist ein Mineralstoffpräparat.
  • Es wird angewendet bei Magnesiummangel wenn er Ursache für Störungen der Muskeltätigkeit (neuromuskuläre Störungen, Wadenkrämpfe) ist.

Kontraindikation

  • Das Arzneimittel darf nicht eingenommen werden
    • bei bekannter Überempfindlichkeit gegen den Wirkstoff oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels.
    • bei schweren Nierenfunktionsstörungen, bei schwerer Form der Ermüdung der Muskulatur (Myasthenia gravis) und bei Zusammenbruch des Reizleitungssytems im Herzen (AV - Block).

Dosierung von magnerot CLASSIC N

  • Nehmen Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.
  • Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:
    • Eine Woche lang täglich 3 x 2 Tabletten zum Auffüllen der Speicher (entsprechend 196,8 mg oder 8,1 mMol oder 16,2 mVal Magnesium).
    • Anschließend wird die Gabe von 2 - 3 Tabletten täglich empfohlen (98,4 mg oder 4,05 mMol oder 8,1 mVal Magnesium).
  • Dauer der Anwendung
    • Die Einnahme des Arzneimittels kann langfristig erfolgen.
    • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung zu stark oder zu schwach ist.
  • Wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben, als Sie sollten
    • Eine Überdosierung ist in der Regel folgenlos. Wenn Beschwerden auftreten, wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt. Überdosierungen treten zumeist bei Patienten mit schweren Nierenstörungen auf.
  • Wenn Sie die Einnahme vergessen haben
    • Nehmen Sie das Präparat wie vorher zu den gewohnten Zeiten weiter und denken Sie zukünftig an die regelmäßige Einnahme.
  • Wenn Sie die Einnahme abbrechen
    • Um einen Behandlungserfolg zu erreichen, sollte das Arzneimittel möglichst regelmäßig eingenommen werden. Wenn Sie die Behandlung unterbrechen oder vorzeitig beenden möchten, sprechen Sie bitte mit Ihrem Arzt.
  • Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Patientenhinweise

  • Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen:
    • Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.

Schwangerschaft

  • Fragen Sie vor der Einnahme/Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.
  • Epidemiologische Untersuchungen zur Magnesiumgabe in der Schwangerschaft lassen keine unerwünschten Wirkungen von Magnesium auf die Schwangerschaft oder die Gesundheit des ungeborenen Kindes/Neugeborenen vermuten.
  • Das Arzneimittel kann bei vorschriftsmäßiger Anwendung in der Schwangerschaft und Stillzeit eingenommen werden.

Einnahme Art und Weise

  • Das Arzneimittel sollte unzerkaut mit etwas Flüssigkeit vor oder zu den Mahlzeiten eingenommen werden.

Wechselwirkungen bei magnerot CLASSIC N

  • Bei Einnahme mit anderen Arzneimitteln:
    • Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.
    • Das Arzneimittel sollte nicht gleichzeitig mit Tetrazyklinen, Eisensalzen oder Natriumfluorid eingenommen werden.
    • Bei gleichzeitiger Einnahme mit Tetrazyklinen, Eisensalzen oder Natriumfluorid kann es zu gegenseitigen Störung der Aufnahme kommen.
    • Zwischen der Einnahme des Arzneimittels und der Einnahme dieser Präparate sollte daher in der Regel ein Abstand von mindestens 2 - 3 Stunden eingehalten werden.

Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe

1,35 mmol
32,8 mg

Cellulose, mikrokristallin
Hilfstoff
Croscarmellose, Natriumsalz
Hilfstoff
Lactose 1-Wasser
Hilfstoff
Magnesium stearat
Hilfstoff
Maisstärke
Hilfstoff
Natrium cyclamat
Hilfstoff
Povidon K30
Hilfstoff
Silicium dioxid, hochdispers
Hilfstoff
Talkum
Hilfstoff


Erfahrungsberichte zu magnerot CLASSIC N, 200 ST

Durchschnitt:
5,00 Sterne

Sehr gut

Ein überaus gutes Produkt.

Produkt ist sehr gut

Tabletten lassen sich sehr leicht einnehmen, zumal man sie zerkauen kann oder als Ganzes schluckt. Ich nehme abends 2 Tabletten und morgens 1 Tabl. und seither habe ich keine nächtlichen Wadenkrämpfe mehr.
Kann ich nur empfehlen.

MagnesiumOrotat bei Herzschwäche

Bei meinem Mann lag eine Herzschwäche vor. Er nimmt jetzt seit mehr als 2 Jahren Magnerot. Seine Herzpumpleistung hat sich auf den doppelten Wert verbessert. Er hat keine Nebenwirkungen festgestellt.
Auch seine restless legs haben sich sehr verbessert.

Bei Wadenkrämpfen sehr hilfreich

Hatte zwar schon andere Magnesiumpräparate eingenommen, aber wirklich deutlich besser und schneller hat mir magnerot bei meinen Wadenkrämpfen geholfen. Kann es daher guten Gewissens weiterempfehlen!

krampflösend

Magnerot classic N hilft mir. Ich habe schon weiterempfohlen. Keine Neben-
Wirkungen. Ich kann nichts schlechtes berichten.





Mehr Produkte aus den Kategorien

› Ratgeber: Top Beiträge

* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.
*** medizinfuchs.at bezieht die Informationen seiner veröffentlichten Artikel aus gängigen medizinischen und pharmazeutischen Quellen. Ein relevanter Partner ist für uns die ifap-GmbH, die sich auf Arzneimittel-Daten fokussiert hat. Unsere Fachredakteure recherchieren und publizieren sowohl Patienten- als auch Produktinformationen aus Herstellerangaben, damit Sie spezifische Produktinformationen erhalten. Auf dieser Grundlage können Sie das passende Präparat für sich finden. Mehr über unsere Plattform und Tätigkeit finden Sie auf der „Über uns“-Seite‌.