Wir verwenden Cookies,

um Ihnen den optimalen Service zu bieten und durch Analysen unsere Webseiten zu verbessern. Wir verwenden zudem Cookies von Drittanbietern für Analyse und Marketing, wenn Sie uns mit Klick auf „Akzeptieren“ Ihr Einverständnis geben. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit ablehnen oder widerrufen. Information hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Die in unserer Datenschutzerklärung gesondert genannten Dienstleister verarbeiten Ihre Daten auch in den USA. In den USA besteht kein vergleichbares Datenschutzniveau wie in Europa. Es ist möglich, dass staatliche Stellen auf personenbezogene Daten zugreifen, ohne dass wir oder Sie davon erfahren. Eine Rechtsverfolgung ist möglicherweise nicht erfolgversprechend.

Bitte beachten Sie, dass technisch notwendige Cookies gesetzt werden müssen, um die Webseite zu betreiben.

Hilfe zum Preisvergleich Tel: +49 30 - 94 888 740 Di-Do von 10-15 Uhr
Medikamente Preisvergleich - medizinfuchs.at
Österreichs großer Preisvergleich für Medikamente:
  • über 180 Versandapotheken im Vergleich
  • mehr als 350.000 Medikamente günstig kaufen
Mehr Rabatte, Aktionen & Infos:
» medizinfuchs Newsletter

Günstigste Gesamtbestellung
verschiedener Produkte

Sie benötigen verschiedene Produkte? Der Merkzettel vergleicht den Gesamtpreis aller Produkte und berechnet den günstigsten Anbieter.

ANGOCIN Anti-Infekt N, 500 ST, Repha GmbH Biologische Arzneimittel 34%sparen*
500 Stk.
  • rezeptfrei
  • Filmtabletten
  • PZN: DE-06892927
  • Hilft bei entzündlichen Erkrankungen der Bronchien
  • Bei Beschwerden der Nebenhöhlen und Harnwegen
  • Für Kinder ab 6 Jahren und Erwachsene
ANGOCIN Anti-Infekt N

ANGOCIN Anti-Infekt N, 500 ST

Wir informieren Sie per E-Mail, sobald sich der Preis ändert.

Was ist der Preisalarm?

Sie können zu jedem Produkt bei medizinfuchs.de einen Preisalarm setzen. Sobald sich der Preis dieses Produktes verändert, werden Sie von uns per E-Mail benachrichtigt. Weiterhin erhalten Sie wertvolle Tipps und Infos rund um das Thema „Gesundheit“.

Sie können den Preisalarm für das jeweilige Produkt jederzeit wieder deaktivieren. Klicken Sie hierfür nur den Deaktivierungs-Link in der Preisalarm-E-Mail.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Hilfe.

Mit dem Klick auf „Preisalarm eintragen“ willige ich in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung von medizinfuchs.at ein. Diese Einwilligung kann jederzeit auf www.medizinfuchs.at/newsletter-abmelden oder am Ende jeder E-Mail widerrufen werden.
  1. 46,79 €
    Zum Shop
    • PayPal
    • Kreditkarte
    • Vorkasse
    ANGOCIN Anti-Infekt N Paul Pille – Deine Online-Apotheke
    • PayPal
      PayPal wird angeboten
    • Kreditkarte
      Kreditkarte wird angeboten
      Visa-und Mastercard
    • Vorkasse
      Vorkasse wird angeboten
    Bestelldauer Kunden: 2 Tage
    + Versand 12,00 €
    Gesamtpreis 58,79 €
    Grundpreis: 0,09 € / 1 Stk.
    Daten vom 29.09.22 18:32**
  2. 46,80 €
    Zum Shop
    • PayPal
    • Vorkasse
    ANGOCIN Anti-Infekt N 1-apo.de
    • PayPal
      PayPal wird angeboten
    • PayPal Plus
      PayPal Plus wird angeboten
    • Vorkasse
      Vorkasse wird angeboten
    • DHL
    • DHL-Packstation
    + Versand 9,00 €
    frei ab 100,00 €
    Gesamtpreis 55,80 €
    Preise solange der Vorrat reicht. Der Preis für einen Artikel kann ab Menge 2 unterschiedlich sein, da es sich bei Sonderangeboten um Lagerware handelt. Sobald diese abverkauft ist und zum Zeitpunkt der Bestellung Ware hinzubestellt werden muss, wird bereits im Warenkorb der Preis für die Artikel die über den Lagerbestand hinaus bestellt werden, angezeigt.
    Grundpreis: 0,09 € / 1 Stk.
    Daten vom 29.09.22 18:31**
  3. 48,27 €
    Zum Shop
    • PayPal
    • Amazon Payments
    • Kreditkarte
    • Vorkasse
    ANGOCIN Anti-Infekt N Pharmeo AT
    • PayPal
      PayPal wird angeboten
    • Amazon Payments
      Amazon Payments wird angeboten
    • Sofortüberweisung
      Sofortüberweisung wird angeboten
    • Kreditkarte
      Kreditkarte wird angeboten
    • Visa
      Visa wird angeboten
    • MasterCard
      MasterCard wird angeboten
    • Vorkasse
      Vorkasse wird angeboten
    + Versand 4,90 €
    frei ab 55,00 €
    Gesamtpreis 53,17 €
    Grundpreis: 0,10 € / 1 Stk.
    Daten vom 29.09.22 18:42**
  4. 49,00 €
    Zum Shop
    Bestelldauer Kunden: 2 Tage
    • DHL
    + Versand 18,00 €
    frei ab 250,00 €
    Gesamtpreis 67,00 €
    Grundpreis: 0,10 € / 1 Stk.
    Daten vom 29.09.22 19:12**
  5. 49,49 €
    Zum Shop
    • Kreditkarte
    • Rechnung
    • Vorkasse
    • Lastschrift
    ANGOCIN Anti-Infekt N mycare.at
    • Kreditkarte
      Kreditkarte wird angeboten
    • Rechnung
      Rechnung wird angeboten
    • Vorkasse
      Vorkasse wird angeboten
    • Lastschrift
      Lastschrift wird angeboten
    • DHL
    versandkostenfrei
    Gesamtpreis 49,49 €
    Grundpreis: 0,10 € / 1 Stk.
    Daten vom 29.09.22 18:41**
  6. 49,75 €
    Zum Shop
    • PayPal
    • Kreditkarte
    • Rechnung
    • Vorkasse
    • Lastschrift
    ANGOCIN Anti-Infekt N cleverapo.de
    • PayPal
      PayPal wird angeboten
    • PayPal Express
      PayPal Express wird angeboten
    • PayPal Plus
      PayPal Plus wird angeboten
    • Sofortüberweisung
      Sofortüberweisung wird angeboten
    • Kreditkarte
      Kreditkarte wird angeboten
    • Visa
      Visa wird angeboten
    • American Express
      American Express wird angeboten
    • MasterCard
      MasterCard wird angeboten
    • Rechnung
      Rechnung wird angeboten
    • Vorkasse
      Vorkasse wird angeboten
    • Lastschrift
      Lastschrift wird angeboten
    • DHL
    • DHL-Packstation
    + Versand 19,95 €
    Gesamtpreis 69,70 €
    Grundpreis: 0,10 € / 1 Stk.
    Daten vom 29.09.22 14:07**
  7. 49,89 €
    Zum Shop
    • Vorkasse
    ANGOCIN Anti-Infekt N apotal.de
    • Vorkasse
      Vorkasse wird angeboten
    + Versand 20,00 €
    Gesamtpreis 69,89 €
    20 € für eine Paket von 1 kg, jedes weitere angefangene kg zusätzlich 2,20 €
    Grundpreis: 0,10 € / 1 Stk.
    Daten vom 29.09.22 17:30**
  8. 49,99 €
    Zum Shop
    • PayPal
    • Amazon Payments
    • Kreditkarte
    • Rechnung
    • Vorkasse
    • Lastschrift
    • Finanz-/Ratenkauf
    ANGOCIN Anti-Infekt N apotheke.at
    • PayPal
      PayPal wird angeboten
      Gebühr: 0,99 €
    • PayPal Express
      PayPal Express wird angeboten
      Gebühr: 0,99 €
    • Amazon Payments
      Amazon Payments wird angeboten
      Gebühr: 0,69 €
    • Sofortüberweisung
      Sofortüberweisung wird angeboten
    • Kreditkarte
      Kreditkarte wird angeboten
    • Rechnung
      Rechnung wird angeboten
    • Vorkasse
      Vorkasse wird angeboten
    • Lastschrift
      Lastschrift wird angeboten
    • Finanz-/Ratenkauf
      Finanz-/Ratenkauf wird angeboten
    • DHL
    • DHL-Packstation
    • DPD
    + Versand 3,95 €
    frei ab 69,00 €
    Gesamtpreis 53,94 €
    apotheke.at bietet viele Produkte auf medizinfuchs zu Sonderpreisen an. Diese Sonderpreise sind nur online gültig und auch nur, wenn Sie über die Medizinfuchs-Seite zum apotheke.at Shop gehen.
    Grundpreis: 0,10 € / 1 Stk.
    Daten vom 29.09.22 16:14**

Bestelldauer Kunden

Gibt die aktuelle durchschnittliche Lieferzeit in Werktagen nach einer Bestellung beim Anbieter an.

Die Angabe der Bestelldauer basiert auf den bei medizinfuchs abgegebenen Anbieter-Bewertungen zu Bestellungen, die innerhalb der letzten 4 Wochen erfolgt sind.

Newsletter

Newsletter

Melden Sie sich an und erhalten Sie noch mehr Rabatte, Gutscheine und Infos

Mit dem Klick auf „Anmelden“ willige ich in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung von medizinfuchs.at ein.

Pflichtangaben ***

PDFBeipackzettel ANGOCIN Anti-Infekt N

Indikation

  • Stoffgruppe:
    • ANGOCIN® Anti-Infekt N ist ein pflanzliches Arzneimittel zur Infektabwehr. Die Wirkstoffe sind:
      • Kapuzinerkressenkraut
      • Meerrettichwurzel
  • Anwendungsgebiete:
    • ANGOCIN® Anti-Infekt N wird angewendet:
      • zur Besserung der Beschwerden bei akuten entzündlichen Erkrankungen der Bronchien, Nebenhöhlen und ableitenden Harnwege.

Kontraindikation

  • ANGOCIN® Anti-Infekt N darf nicht eingenommen werden:
    • wenn Sie unter akuten Magen- und Darmgeschwüren und/oder akuten Nierenentzündungen leiden
    • wenn Sie allergisch gegen Kapuzinerkressenkraut, Meerrettichwurzel oder einen der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.

Dosierung von ANGOCIN Anti-Infekt N

  • Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.
  • Die empfohlene Dosis beträgt
    • Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren
      • 3 - 5mal täglich je 4 - 5 Filmtabletten
      • Standarddosis: 3mal täglich 4 Filmtabletten
    • Kinder von 6 - 12 Jahren
      • 3 - 4mal täglich je 2 - 4 Filmtabletten
      • Standarddosis: 3mal täglich 3 Filmtabletten
  • Dauer der Anwendung:
    • Die Dauer der Anwendung von ANGOCIN® Anti-Infekt N ist nicht begrenzt.
  • Wenn Sie eine größere Menge von ANGOCIN® Anti-Infekt N eingenommen haben, als Sie sollten:
    • Vergiftungen infolge einer Überdosierung sind bisher nicht bekannt geworden. Wenn Sie versehentlich einmal mehr Filmtabletten als empfohlen eingenommen haben, so hat dies in der Regel keine nachteiligen Folgen. Bei Einnahme von deutlich darüber hinausgehenden Mengen benachrichtigen Sie bitte Ihren Arzt. Dieser kann über gegebenenfalls erforderliche Maßnahmen entscheiden. Möglicherweise treten die unten aufgeführten Nebenwirkungen verstärkt auf.
  • Wenn Sie die Einnahme von ANGOCIN® Anti-Infekt N vergessen haben
    • Sollten Sie eine Einnahme vergessen oder versehentlich zu wenig eingenommen haben, nehmen Sie beim nächsten Mal nicht die doppelte Menge ein, sondern setzen Sie die Einnahme mit der nächsten Dosis fort, so wie von Ihrem Arzt verordnet oder hier beschrieben.
  • Wenn Sie weitere Fragen zur Einnahme haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Patientenhinweise

  • Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen
    • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie ANGOCIN® Anti-Infekt N einnehmen.
    • Kinder
      • Bei Kindern von 6 bis 12 Jahren sollte die Einnahme des Arzneimittels nur nach Rücksprache mit einem Arzt erfolgen.
      • Zur Anwendung ANGOCIN® Anti-Infekt N bei Kindern unter 6 Jahren liegen keine ausreichenden Untersuchungen vor. Es soll deshalb bei dieser Altersgruppe nicht angewendet werden.
    • Sonstige Hinweise
      • Zur Anwendung bei Atemwegsinfekten:
        • Bei Beschwerden, die länger als eine Woche anhalten oder beim Auftreten von Atemnot, Fieber wie auch bei eitrigem oder blutigem Auswurf sollte ein Arzt aufgesucht werden.
      • Zur Anwendung bei Harnwegsinfekten:
        • Bei Blut im Urin, bei Fieber oder bei Anhalten der Beschwerden über 5 Tage sollte ein Arzt aufgesucht werden.
  • Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen
    • Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.

Schwangerschaft

  • Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Einnahme dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.
  • Nehmen Sie ANGOCIN® Anti-Infekt N während der Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein. Für ANGOCIN® Anti-Infekt N gibt es noch keine ausreichenden Daten über eine Verwendung während der Schwangerschaft. Es ist nicht bekannt, ob die Wirkstoffe von ANGOCIN® Anti-Infekt N in die Muttermilch übergehen.

Einnahme Art und Weise

  • Nehmen Sie die Filmtabletten bitte unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit nach den Mahlzeiten ein.

Wechselwirkungen bei ANGOCIN Anti-Infekt N

  • Einnahme von ANGOCIN® Anti-Infekt N zusammen mit anderen Arzneimitteln
    • Der Wirkstoff Kapuzinerkressenkraut enthält Vitamin K. Eine Verminderung der Wirkung gerinnungshemmender Medikamente wie Phenprocoumon und Warfarin (sog. Vitamin-K-Antagonisten) bei gleichzeitiger Einnahme von ANGOCIN® Anti-Infekt N kann nicht ausgeschlossen werden.
    • Bei Einnahme der genannten gerinnungshemmenden Medikamente (z. B. Coumadin®, Marcumar® oder andere Produkte mit diesen Wirkstoffen) wird daher empfohlen, den Quickwert bzw. INR-Wert engmaschig zu kontrollieren bzw. kontrollieren zu lassen und mit dem behandelnden Arzt Rücksprache zu halten.
    • Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen, bzw. vor kurzem eingenommen haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.

Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe

Kapuzinerkressenkraut Pulver
200 mg
Meerrettichwurzel Pulver
80 mg
Carboxymethylstärke, Natriumsalz
Hilfstoff
Cellulose
Hilfstoff
Eisen hydroxide
Hilfstoff
Eisen oxide
Hilfstoff
Hypromellose
Hilfstoff
Kartoffelstärke
Hilfstoff
Macrogol
Hilfstoff
Silicium dioxid, hochdispers
Hilfstoff
Stearinsäure
Hilfstoff
Talkum
Hilfstoff
Titan dioxid
Hilfstoff
Gesamt Natrium Ion
23 mg Hilfstoff
Gesamt Natrium Ion
mmol Hilfstoff

Erfahrungsberichte zu ANGOCIN Anti-Infekt N, 500 ST

Durchschnitt:
5,00 Sterne
  1. Sind wirklich weniger krank

    Wir nehmen es in Erkältungsperiodien und sind deutlich weniger häufig krank.

  2. Angocin

    Sehr hilfreich - v.a. wenn es v.o.r. Ausbruch der Erkrankung genommen wird.
    Wir nehmen es, präventiv, bereits bei Herbstanfang.

  3. Angocin

    für mich ist es das einzige pflanzliche Produkt, das bei Bronchitis hilft. Hoffentlich bleibt es und wird nicht vom Markt genommen.

  4. Gutes Phytopharmakon/Antibiotikum

    Schon vielfach eingenommen in Absprache mit HNO-Arzt. Es trat immer eine Heilung an, allerdings langsamer als bei einem schulmedizinischen Antibiotikum. Kaum Nebenwirkungen, gut vertragen. Nicht auf leeren Magen einnehmen.

  5. angocin

    bei anzeichen eines infektes genommen, hilft schnell und
    zuverlässig

  6. Erst Wahl

    Angocin ist die 1 Wahl wenn man Blaseninfekte habe, ob chronisch oder nicht. Allerdings wirkte das Angocin nicht mehr bei mir, weil ich es dauernd zu mir nahm. Selbst Antibiotika hatten ihren Geist aufgegeben. Jetzt hatte ich zuerst Forskolin probiert 2 x 200 ml oder 1 x 400 mg und habe 2 Stunden später Angocin zu mir genommen. Forskolin soll den Biofilm zerstören, welcher bewirkt, das sich die Bakterien beim Urinlassen wieder zurückziehen in die Blasenschleimhaut und man praktisch dadruch resistent wird gegen BE. Forskolin kann dieses Versteckspiel beenden. Leider habe ich dadurch Bauchschmerzen bekommen. Nattokinase ist für mich die bessere Wahlt und es verdünnt das Blut noch, allerdings sollte man bei gleichzeitiger Einnahme von blutverdünnen Mitteln zum Artzt gehen, der dieses Mittel befürwortet (Naturheilarzt), denn es können dadurch die blutverdünnen Mittel abgesetzt werden. Ich bin kein Arzt, das sind nur meine ganz persönlichen Gedanken. Bitte Forsolin und Nattokinase in Suchmaschine eingeben und selber forschen.

  7. einfach nur klasse!!!!!!!!!!!!!

    In den letzten 2 Jahren hatte ich mindestens 15 x eine Blasenentzündung. Als Schmerzpatientin und die Einnahme von Morphin merkte ich die Beschwerden immer erst wenn Blut im Urin war. Durch Zufall kam ich zu ANGOCIN und bin mehr als glücklich. Selbst im Fernsehen wurde am 17.1.2017 in Visite über die positive Wirkung von Kapuzinerkresse + Meerrettich, eben die Inhaltsstoffe von ANGOCIN, berichtet.
    Ich bin einfach nur begeistert und kann es nur empfehlen.

  8. immer wieder

    absolut gut nehme Angocin seit 2 1/2 Jahren
    morgens und abends eine Tablette.
    Seitdem haben Infekte keine chance mehr
    und wenn doch dann nehme ich 3-4mal täglich
    3 stck und der Infekt verschwindet sehr schnell

  9. tägliche Einnahme

    Mein Mann und ich nehmen Angocin schon seit einigen Jahren, täglich zwei am Morgen. Das hatte ich mal in einem Bericht gelesen.
    Seitdem sind wir vor Ansteckungen und Erkältungen geschützt. Die Enkel hatten keine Chance mehr, uns mit aus dem Kindergarten mitgebrachten Krankheiten anzustecken.
    Ich kann Angocin nur empfehlen.

  10. Absoluter Wahnsinn

    Durch wiederkehrende Blasenentzündungen,war ich schon wirklich am Rande der Verzweiflung. Ich wusste nicht mehr weiter, und ständig das industrielle hergestellte Antibiotikum wollte ich meinem Körper auch nicht geben. Deshalb entschied ich mich für Angocin Anti Infekt. Habe mich im Netz schon erkundigt,wie gut dieses Produkt denn sein soll,und nur positives Feedback gelesen. Zack,schnell angezogen und zur Apotheke gefahren. Schon nach der ersten Einnahme(ich fing mit der Stoßtherapie an) wurden die Beschwerden deutlich weniger,ich fühlte regelrecht wie dieses pflanzliche Medikament seine volle,tatkräftige Arbeit tat. Also sowas habe ich wirklich noch nie erlebt,dass es doch etwas pflanzliches gibt,was auch noch super schnell hilft und vorallem verträglich ist. Seitdem darf dieses Produkt nicht mehr in meiner Hausapotheke fehlen.

Mehr Produkte aus den Kategorien

› Ratgeber: Top Beiträge

*** medizinfuchs.at bezieht die Informationen seiner veröffentlichten Artikel aus gängigen medizinischen und pharmazeutischen Quellen. Ein relevanter Partner ist für uns die ifap-GmbH, die sich auf Arzneimittel-Daten fokussiert hat. Unsere Fachredakteure recherchieren und publizieren sowohl Patienten- als auch Produktinformationen aus Herstellerangaben, damit Sie spezifische Produktinformationen erhalten. Auf dieser Grundlage können Sie das passende Präparat für sich finden. Mehr über unsere Plattform und Tätigkeit finden Sie auf der „Über uns“-Seite‌.

Sitemap / Inhaltsverzeichnis