Wenn Sie unsere Website nutzen, setzen wir und unsere Partner sog. Cookies. Details hierzu und zum Opt-out finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Hilfe zum Preisvergleich Tel: +49 30 - 94 888 740 Di-Do von 10-15 Uhr

nach oben

PROPICUM, 60 ST, Phametra GmbH
(1)
  • rezeptfrei
  • PZN: DE-11527124
  • fördert die gesunde Darmflora
  • Nahrungsergänzungsmittel, enthält Natriumpropionat
  • ohne Zusatzstoffe, Gluten und Lactose, vegan
Günstigster Preis: 22,42 €
UVP: 29,80 €*
Ersparnis*: 25%
zzgl. Versand: 18,00 €
Bei eurapon.de
Zum Shop

Preisvergleich PROPICUM, 60 ST

Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
22,42 €
+ Versand 18,00 €
frei ab 250,00 €
Gesamtpreis 40,42 €
Grundpreis: 0,37 € / 1 Stk. Daten vom 24.02.20 18:02
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Kreditkarte
Grundpreis: 0,39 € / 1 Stk. Daten vom 24.02.20 14:40
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
Grundpreis: 0,40 € / 1 Stk. Daten vom 24.02.20 17:48
Preis kann jetzt höher sein**
23,84 €
+ Versand 20,00 €
Gesamtpreis 43,84 €
20 € für eine Paket von 1 kg, jedes weitere angefangene kg zusätzlich 2,20 €
› Zusatzgebühren
Grundpreis: 0,40 € / 1 Stk. Daten vom 24.02.20 17:36
Preis kann jetzt höher sein**
24,01 €
+ Versand 6,95 €
Gesamtpreis 30,96 €
Aponeo bietet viele Produkte auf Medizinfuchs zu Sonderpreisen an. Diese Sonderpreise sind nur gültig, wenn Sie über die Website von Medizinfuchs zum Aponeo-Shop gehen. Die Abgabemenge bei diesen Artikeln ist teilweise beschränkt. Sonderpreise sind nicht mit anderen Rabatten kombinierbar. Eine Gutscheineinlösung ist nicht möglich.
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Kreditkarte
Grundpreis: 0,40 € / 1 Stk. Daten vom 24.02.20 17:36
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Amazon Payments
Grundpreis: 0,41 € / 1 Stk. Daten vom 24.02.20 17:43
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Amazon Payments
Grundpreis: 0,41 € / 1 Stk. Daten vom 24.02.20 17:49
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Amazon Payments
Grundpreis: 0,41 € / 1 Stk. Daten vom 24.02.20 17:45
Preis kann jetzt höher sein**

Apotheken und Shops werden geladen ...
Newsletter

Newsletter

Melden Sie sich an und erhalten Sie noch mehr Rabatte, Gutscheine und Infos

Mit dem Klick auf „Anmelden“ willige ich in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung von medizinfuchs.at ein.


Produktinformation zu PROPICUM

PROPICUM ist ein Nahrungsergänzungsmittel von der PHAMETRA GmbH. Der enthaltene Wirkstoff Natriumpropionat ist ein Salz der Proprionsäure, einer kurzkettigen Fettsäure. Kurzkettige Fettsäuren entstehen im Darm durch den Abbau löslicher Ballaststoffe. Sie haben einen positiven Einfluss auf Diabetes, Blutdruck und Immunsystem. Neuere Untersuchungen legen eine Schutzfunktion vor bestimmten Autoimmunerkrankungen nahe.

PROPICUM liefert Propionsäure

PROPICUM enthält als Wirkstoff die kurzkettige Fettsäure Propionsäure. Kurzkettige Fettsäuren spielen eine wichtige Rolle im Körper. Sie dienen einigen Darmbakterien zur Ernährung. Diese gewinnen Energie aus Nahrung, bilden Vitamine und schützen sogar die Makula der Augen. Außerdem erfüllen sie wichtige Funktionen bei der Steuerung und Regulierung von vitalen Prozessen.


Bestimmte Bakterien der Darmflora (Mikrobiom) stellen kurzkettige Fettsäuren selbst her bei der Verarbeitung löslicher Ballaststoffe. Werden entsprechende Ballaststoffe nicht in ausreichender Menge zugeführt, kann das die Gesundheit beeinträchtigen.

Ballaststoffe und kurzkettige Fettsäuren

Ein funktionierendes Immunsystem kann vor vielen Gesundheitsstörungen schützen. Es bekämpft die verschiedensten Krankheitserreger und Fremdstoffe. Man geht heute davon aus, dass der Darm für 70 Prozent der menschlichen Immunabwehr zuständig ist.


Ballaststoffe regen die Tätigkeit des Darms an und schützen erwiesenermaßen vor Darmkrebs. Sie beeinflussen den Cholesterinspiegel günstig und schützen dadurch Herz und Kreislauf. Außerdem ernähren sie diejenigen Bakterien, die kurzkettige Fettsäuren produzieren. T-Zellen, welche die Aktivität des Immunsystems regulieren, benötigen diese Fettsäuren.

Besteht ein Mangel an kurzkettigen Fettsäuren, funktioniert die Immun-Regulierung nicht hinreichend. Es kann dann vorkommen, dass das Immunsystem körpereigene Zellen attackiert. Chronische Entzündungen und Autoimmunerkrankungen wie Rheuma, Schuppenflechte, Multiple Sklerose oder Allergien können die Folge sein.

Für wen ist eine Nahrungsergänzung mit PROPICUM angezeigt?

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) empfiehlt mindestens 30 g Ballaststoffe täglich aufzunehmen. Das schaffen nicht alle Menschen. Personen mit bestimmten Erkrankungen oder ältere Menschen vertragen eine ballaststoffreiche Krankheit manchmal schlecht. Auch kann die Umstellung alter Ernährungsgewohnheiten auf gesündere Nahrung zunächst zu Schmerzen beim Verdauen führen.


Werden nicht genügend Ballaststoffe aufgenommen, kann die eigene Darmflora (Mikrobiom) die wichtigen Fettsäuren nicht in ausreichender Menge produzieren. Wenn PROPICUM diesen Mangel ausgleicht, funktioniert die Regulierung des Immunsystem wieder besser.

Hinweise zur Verwendung von PROPICUM

Die Empfehlung lautet, zweimal täglich eine Kapsel (Tabletten, Filmtabletten) unzerkaut mit Flüssigkeit zu den Mahlzeiten einzunehmen. Diese Tages-Dosis entspricht 1000 mg Natriumpropionat. Nahrungsergänzungsmittel ersetzen aber keine ausgewogene Ernährung.


Das Präparat (PZN 1152712460, Kapseln) ist rezeptfrei über Online-Apotheken bestellbar (SEPA Lastschrift, Rechnung, Vorauskasse). - Vor Feuchtigkeit und Sonne geschützt aufbewahren!

Pflichtangaben ***



Erfahrungsberichte zu PROPICUM, 60 ST

Durchschnitt:
5,00 Sterne

Propicum Beurteilung

Sehr gutes Präparat.





Mehr Produkte aus den Kategorien

› Ratgeber: Top Beiträge

* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.
*** medizinfuchs.at bezieht die Informationen seiner veröffentlichten Artikel aus gängigen medizinischen und pharmazeutischen Quellen. Ein relevanter Partner ist für uns die ifap-GmbH, die sich auf Arzneimittel-Daten fokussiert hat. Unsere Fachredakteure recherchieren und publizieren sowohl Patienten- als auch Produktinformationen aus Herstellerangaben, damit Sie spezifische Produktinformationen erhalten. Auf dieser Grundlage können Sie das passende Präparat für sich finden. Mehr über unsere Plattform und Tätigkeit finden Sie auf der „Über uns“-Seite‌.