Wir verwenden Cookies,

um Ihnen den optimalen Service zu bieten und durch Analysen unsere Webseiten zu verbessern. Wir verwenden zudem Cookies von Drittanbietern für Analyse und Marketing, wenn Sie uns mit Klick auf „Akzeptieren“ Ihr Einverständnis geben. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit ablehnen oder widerrufen. Information hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Die in unserer Datenschutzerklärung gesondert genannten Dienstleister verarbeiten Ihre Daten auch in den USA. In den USA besteht kein vergleichbares Datenschutzniveau wie in Europa. Es ist möglich, dass staatliche Stellen auf personenbezogene Daten zugreifen, ohne dass wir oder Sie davon erfahren. Eine Rechtsverfolgung ist möglicherweise nicht erfolgversprechend.

Bitte beachten Sie, dass technisch notwendige Cookies gesetzt werden müssen, um die Webseite zu betreiben.

Hilfe zum Preisvergleich Tel: +49 30 - 94 888 740 Di-Do von 10-15 Uhr
Medikamente Preisvergleich - medizinfuchs.at
Österreichs großer Preisvergleich für Medikamente:
  • über 180 Versandapotheken im Vergleich
  • mehr als 350.000 Medikamente günstig kaufen
Mehr Rabatte, Aktionen & Infos:
» medizinfuchs Newsletter

Günstigste Gesamtbestellung
verschiedener Produkte

Sie benötigen verschiedene Produkte? Der Merkzettel vergleicht den Gesamtpreis aller Produkte und berechnet den günstigsten Anbieter.

MYRRHINIL INTEST, 500 ST, Repha GmbH Biologische Arzneimittel 32%sparen*
500 Stk.
  • rezeptfrei
  • Überzogene Tabletten
  • PZN: DE-00697343
  • Hilft bei Magen-Darm-Erkrankungen
  • Pflanzliches Arzneimittel
  • Für Kinder ab 12 Jahren und Erwachsene
MYRRHINIL INTEST

MYRRHINIL INTEST, 500 ST

Wir informieren Sie per E-Mail, sobald sich der Preis ändert.

Was ist der Preisalarm?

Sie können zu jedem Produkt bei medizinfuchs.de einen Preisalarm setzen. Sobald sich der Preis dieses Produktes verändert, werden Sie von uns per E-Mail benachrichtigt. Weiterhin erhalten Sie wertvolle Tipps und Infos rund um das Thema „Gesundheit“.

Sie können den Preisalarm für das jeweilige Produkt jederzeit wieder deaktivieren. Klicken Sie hierfür nur den Deaktivierungs-Link in der Preisalarm-E-Mail.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Hilfe.

Mit dem Klick auf „Preisalarm eintragen“ willige ich in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung von medizinfuchs.at ein. Diese Einwilligung kann jederzeit auf www.medizinfuchs.at/newsletter-abmelden oder am Ende jeder E-Mail widerrufen werden.
  1. 54,82 €
    Zum Shop
    • PayPal
    • Kreditkarte
    • Vorkasse
    MYRRHINIL INTEST Paul Pille – Deine Online-Apotheke
    • PayPal
      PayPal wird angeboten
    • Kreditkarte
      Kreditkarte wird angeboten
      Visa-und Mastercard
    • Vorkasse
      Vorkasse wird angeboten
    Bestelldauer Kunden: 3 Tage
    + Versand 12,00 €
    Gesamtpreis 66,82 €
    Grundpreis: 0,11 € / 1 Stk.
    Daten vom 05.10.22 06:33**
  2. 55,49 €
    Zum Shop
    • Vorkasse
    MYRRHINIL INTEST apotal.de
    • Vorkasse
      Vorkasse wird angeboten
    + Versand 20,00 €
    Gesamtpreis 75,49 €
    20 € für eine Paket von 1 kg, jedes weitere angefangene kg zusätzlich 2,20 €
    Grundpreis: 0,11 € / 1 Stk.
    Daten vom 05.10.22 07:01**
  3. 56,76 €
    Zum Shop
    Bestelldauer Kunden: 2 Tage
    • DHL
    + Versand 18,00 €
    frei ab 250,00 €
    Gesamtpreis 74,76 €
    Grundpreis: 0,11 € / 1 Stk.
    Daten vom 05.10.22 08:03**
  4. 56,86 €
    Zum Shop
    • PayPal
    • Amazon Payments
    • Kreditkarte
    • Rechnung
    • Vorkasse
    • Lastschrift
    MYRRHINIL INTEST APONEO
    • PayPal
      PayPal wird angeboten
    • Amazon Payments
      Amazon Payments wird angeboten
    • Kreditkarte
      Kreditkarte wird angeboten
    • Rechnung
      Rechnung wird angeboten
    • Vorkasse
      Vorkasse wird angeboten
    • Lastschrift
      Lastschrift wird angeboten
    Bestelldauer Kunden: 3 Tage
    • DHL
    • DHL-Packstation
    + Versand 6,95 €
    Gesamtpreis 63,81 €
    Grundpreis: 0,11 € / 1 Stk.
    Daten vom 05.10.22 08:02**
  5. 56,91 €
    Zum Shop
    • PayPal
    • PayPal One Touch
    • Amazon Payments
    • Kreditkarte
    • Rechnung
    • Vorkasse
    • Lastschrift
    MYRRHINIL INTEST bodfeld-apotheke.de
    • PayPal
      PayPal wird angeboten
    • PayPal Express
      PayPal Express wird angeboten
    • PayPal One Touch
      PayPal One Touch wird angeboten
    • PayPal Plus
      PayPal Plus wird angeboten
    • Amazon Payments
      Amazon Payments wird angeboten
    • Sofortüberweisung
      Sofortüberweisung wird angeboten
    • Kreditkarte
      Kreditkarte wird angeboten
    • Rechnung
      Rechnung wird angeboten
    • Vorkasse
      Vorkasse wird angeboten
    • Lastschrift
      Lastschrift wird angeboten
    Bestelldauer Kunden: 2 Tage
    • DHL
    • DHL-Packstation
    + Versand 6,98 €
    Gesamtpreis 63,89 €
    ✓ Öko-zertifiziert
    ✓ attraktive Angebote
    ✓ schneller Versand aus Deutschland

    Wir bieten einige Produkte auf Medizinfuchs zu Sonderpreisen an, diese gelten nur, wenn Sie über die Medizinfuchs-Seite zum Bodfeld-Apotheke-Shop gehen. Diese Sonderpreise sind nicht mit zusätzlichen Gutscheinen kombinierbar.
    Grundpreis: 0,11 € / 1 Stk.
    Daten vom 05.10.22 07:31**
  6. 57,45 €
    Zum Shop
    • Kreditkarte
    • Rechnung
    • Vorkasse
    • Lastschrift
    MYRRHINIL INTEST mycare.at
    • Kreditkarte
      Kreditkarte wird angeboten
    • Rechnung
      Rechnung wird angeboten
    • Vorkasse
      Vorkasse wird angeboten
    • Lastschrift
      Lastschrift wird angeboten
    • DHL
    versandkostenfrei
    Gesamtpreis 57,45 €
    Grundpreis: 0,11 € / 1 Stk.
    Daten vom 05.10.22 07:39**
  7. 57,95 €
    Zum Shop
    • PayPal
    • Amazon Payments
    • Kreditkarte
    • Rechnung
    • Vorkasse
    • Lastschrift
    MYRRHINIL INTEST arzneiDoc
    • PayPal
      PayPal wird angeboten
    • PayPal Plus
      PayPal Plus wird angeboten
    • Amazon Payments
      Amazon Payments wird angeboten
    • Sofortüberweisung
      Sofortüberweisung wird angeboten
    • Kreditkarte
      Kreditkarte wird angeboten
    • Rechnung
      Rechnung wird angeboten
    • Vorkasse
      Vorkasse wird angeboten
    • Lastschrift
      Lastschrift wird angeboten
    • DHL
    • DHL-Packstation
    + Versand 9,99 €
    Gesamtpreis 67,94 €
    Grundpreis: 0,12 € / 1 Stk.
    Daten vom 05.10.22 06:45**
  8. 58,97 €
    Zum Shop
    • Vorkasse
    MYRRHINIL INTEST Petersberg-Apotheke
    • PayPal Plus
      PayPal Plus wird angeboten
    • Vorkasse
      Vorkasse wird angeboten
    • DHL
    • DHL-Packstation
    + Versand 9,99 €
    Gesamtpreis 68,96 €
    Grundpreis: 0,12 € / 1 Stk.
    Daten vom 05.10.22 07:37**

Bestelldauer Kunden

Gibt die aktuelle durchschnittliche Lieferzeit in Werktagen nach einer Bestellung beim Anbieter an.

Die Angabe der Bestelldauer basiert auf den bei medizinfuchs abgegebenen Anbieter-Bewertungen zu Bestellungen, die innerhalb der letzten 4 Wochen erfolgt sind.

Newsletter

Newsletter

Melden Sie sich an und erhalten Sie noch mehr Rabatte, Gutscheine und Infos

Mit dem Klick auf „Anmelden“ willige ich in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung von medizinfuchs.at ein.

Myrrhinil Intest

Was ist Myrrhinil Intest und wie wirkt es?

Myrrhinil Intest ist ein pflanzliches Arzneimittel, das traditionell zur Unterstützung der Funktion von Magen und Darm angewendet wird. Die Inhaltsstoffe sind Myrrhe, Kaffekohle und ein Trockenextrakt aus Kamillenblüten. Die Wirksamkeit der Behandlung ist nicht belegt und basiert ausschließlich auf langjährige Erfahrung und Überlieferung- Myrrhinil Intest zählt somit zu den sog. traditionellen Arzneimitteln. Es hat sich bei der Behandlung folgender Beschwerden bewährt: Durchfall-Erkrankungen; chronisch-entzündliche Erkrankungen des Darms; Nahrungsmittelunverträglichkeiten, die mit Durchfall einhergehen; Pilzinfektionen des Darms und bei Beschwerden im Rahmen des Reizdarmsyndroms. Myrrhe, Kaffekohle und die Blüten der Kamille sind bekannte und häufig eingesetzte Heilpflanzen. Es findet eine gegenseitige Verstärkung der Wirkungen statt. Insgesamt besteht also eine stärkere Wirkung als bei einer Verwendung nur einer der Heilpflanzen. Das Präparat greift durch die Kombination der drei Heilpflanzen an unterschiedlichen Stellen im Verdauungstrakt an. Die Verträglichkeit des Arzneimittels ist gut. Aus diesem Grund eignet es sich auch für eine Langzeittherapie.

Wie wirken die Inhaltsstoffe?

Myrrhe hemmt Hefen und Pilze in Wachstum und Entwicklung und wirkt unter anderem desinfizierend, entzündungshemmend, adstringent (zusammenziehend) und krampflösend. Kaffeekohle wirkt entzündungshemmend und wundheilungsfördernd. Darüber hinaus ist die Kaffeekohle in der Lage, Schad- und Giftstoffe zu binden. Die Kamille wirkt krampflösend, blähungstreibend, wundheilungsfördernd und entzündungshemmend. Bei Betrachtung der Wirkgebiete der einzelnen Arzneipflanzen wird die hohe Einsatzfähigkeit von Myrrhinil Intest im Bereich der Magen- und Darmerkrankungen ersichtlich. So erfüllt das Medikament auch bei der Unterstützung der Therapie des sog. Reizdarmsyndroms eine wichtige Funktion. Insgesamt ist das pflanzliche Arzneimittel zur Behandlung vieler Erkrankungen im Bereich von Magen und Darm (auch chronisch) geeignet.

Wie ist Myrrhinil Intest einzunehmen?

Grundsätzlich sollten dreimal am Tag jeweils vier Tabletten eingenommen werden. Die Dauer der Anwendung ist nicht begrenzt. Ist von Ihrem Arzt eine andere Dosierung verordnet worden, so wird das Arzneimittel nach dessen Anweisung eingenommen.

Bei welchen Beschwerden im Bereich von Magen und Darm ist eine Anwendung empfehlenswert?

Das Präparat wird zur Behandlung von Durchfall-Erkrankungen und chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen eingesetzt. Darüber hinaus findet es Verwendung in der Therapie des Reizdarmsyndroms, von Pilzinfektionen des Darms und bei unspezifischen Erkrankungen von Magen und Darm. Als unspezifische Beschwerden sind hierbei Beschwerden mit Schmerzen, Blähungen und Durchfall zu verstehen, die nur kurz anhalten. Halten die Beschwerden länger an, tritt nach Einnahme des Präparats keine Besserung ein oder leiden Sie an bisher nicht dagewesenen Beschwerden, suchen Sie bitte unverzüglich einen Arzt auf. Im Zweifelsfall sollten Sie sich durch einen Arzt oder Apotheker beraten lassen, ob eine Anwendung von Myrrhinil Intest angebracht ist.

Welche Nebenwirkungen können auftreten?

Nach Anwendung von Myrrhinil Intest sind bisher keine Nebenwirkungen bekannt.

Wann darf das Produkt nicht angewendet werden?

Bei Überempfindlichkeit gegen Kamille, Korbblütler, Kaffeekohle, Myrrhe oder einen der sonstigen Bestandteile darf das Präparat nicht angewendet werden. Zudem sollten Kinder unter 12 Jahren nicht mit diesem Medikament behandelt werden. Auch während Schwangerschaft und Stillzeit sollte es nicht verwendet werden.

Wie sieht das Produkt aus und wo ist es erhältlich?

Es handelt sich um überzogene Tabletten. Das Produkt ist apothekenpflichtig, d.h. Sie erhalten es ausschließlich in der Apotheke. Der Hersteller ist die Repha GmbH Biologische Arzneimittel aus Langenhagen.

Pflichtangaben ***

PDFBeipackzettel MYRRHINIL INTEST

Indikation

  • Stoffgruppe:
    • Das Präparat ist ein traditionelles pflanzliches Arzneimittel.
  • Die Wirkstoffe sind:
    • Myrrhe
    • Kaffeekohle
    • Kamillenblüten-Trockenextrakt
  • Anwendungsgebiete:
    • Dies ist ein traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur unterstützenden Behandlung bei Magen-Darm-Störungen mit unspezifischem Durchfall, begleitet von leichten Krämpfen und Blähungen.
  • Das Arzneimittel ist ein traditionelles Arzneimittel, das ausschließlich auf Grund langjähriger Anwendung für das Anwendungsgebiet registriert ist.

Kontraindikation

  • Das Arzneimittel darf nicht eingenommen werden,
    • wenn Sie allergisch gegen Kamille, andere Korbblütler, Myrrhe, Kaffeekohle oder einen der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.
    • von Kindern unter 6 Jahren.

Dosierung von MYRRHINIL INTEST

  • Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.
  • Die empfohlene Dosis beträgt
    • Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren:
      • 3mal täglich je 4 überzogene Tabletten.
      • Für konkrete Dosierungsempfehlungen bei eingeschränkter Leber- und/oder Nierenfunktion gibt es keine hinreichenden Daten.
    • Kinder zwischen 6 und 11 Jahren:
      • Wegen unzureichender Daten wird die Anwendung bei Kindern zwischen 6 und 11 Jahren nicht empfohlen.
    • Kinder unter 6 Jahren:
      • Die Anwendung ist nicht vorgesehen, da die Darreichungsform ungeeignet ist. Zur Behandlung einer derartigen Erkrankung bei Säuglingen und Kleinkindern sollte ein Arzt aufgesucht werden.
  • Dauer der Anwendung:
    • Das Arzneimittel sollte erst dann abgesetzt werden, wenn ein geformter Stuhl zu beobachten ist. Bei fortdauernden Krankheitssymptomen über zwei Tage, mit Blutbeimengungen, starken Schmerzen oder Temperaturerhöhung, oder beim Auftreten anderer als der in der Packungsbeilage erwähnten Nebenwirkungen ist ein Arzt aufzusuchen.
    • Bitte beachten Sie auch die Angaben in Kategroie "Patientenhinweis.".
  • Wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben, als Sie sollten
    • Vergiftungen infolge einer Überdosierung sind bisher nicht bekannt geworden. Wenn Sie versehentlich einmal mehr als die empfohlene Dosis eingenommen haben, so hat dies in der Regel keine nachteiligen Folgen. Bei Einnahme von deutlich darüberhinausgehenden Mengen benachrichtigen Sie bitte Ihren Arzt. Ihr Arzt wird über die notwendigen Maßnahmen entscheiden.
  • Wenn Sie die Einnahme vergessen haben
    • Wenn Sie eine Einnahme vergessen haben, nehmen Sie beim nächsten Mal nicht die doppelte Menge ein. Setzen Sie die Einnahme mit der nächsten Dosis fort wie von Ihrem Arzt verordnet oder beschrieben.

Patientenhinweise

  • Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen
    • Kinder und Jugendliche
      • Zur Anwendung von diesem Arzneimittel bei Kindern zwischen 6 und 11 Jahren liegen keine ausreichenden Daten vor. Es soll daher bei dieser Altersgruppe nicht angewendet werden. Eine Anwendung bei Kindern unter 6 Jahren ist nicht angezeigt.
      • Bei Durchfällen kommt es zu einem vermehrten Flüssigkeits- und Salzverlust. Es muss daher auf den Ersatz von Flüssigkeit und Salzen (Elektrolyten) als wichtigste therapeutische Maßnahme geachtet werden. Dies gilt besonders auch für ältere Menschen.
      • Kommt es im Rahmen der Durchfallerkrankung zu Blutbeimengungen, starken Schmerzen oder Temperaturerhöhungen ist ein Arzt aufzusuchen. Eine ärztliche Abklärung ist ebenfalls erforderlich bei wiederkehrenden Durchfällen.
      • Der Anwender sollte bei fortdauernden Krankheitssymptomen oder beim Auftreten anderer als der in der Packungsbeilage erwähnten Nebenwirkungen einen Arzt oder eine andere in einem Heilberuf tätige qualifizierte Person konsultieren.
  • Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen
    • Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.

Schwangerschaft

  • Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Einnahme dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.
  • Das Arzneimittel soll wegen nicht ausreichender Untersuchungen in der Schwangerschaft und Stillzeit nicht eingenommen werden.

Einnahme Art und Weise

  • Nehmen Sie die Tabletten bitte unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit (vorzugsweise 1 Glas Wasser), wenn möglich vor den Mahlzeiten, ein.

Wechselwirkungen bei MYRRHINIL INTEST

  • Einnahme zusammen mit anderen Arzneimitteln
    • Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen, kürzlich andere Arzneimittel eingenommen haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel einzunehmen.
    • Untersuchungen zu Wechselwirkungen mit diesem Arzneimittel wurden nicht durchgeführt.
    • Aufgrund der angenommenen Wirkungsweise kann die Aufnahme anderer, gleichzeitig verabreichter Arzneimittel beeinträchtigt werden. Dies kann auch schon durch die Durchfallerkrankung selbst verursacht werden.

Warnhinweise bei Hilfsstoffen

Enthält Fructose, Invertzucker (Honig), Lactitol, Maltitol, Isomaltitol, Saccharose oder Sorbitol. Darf bei Patienten mit erblich bedingter Fructose-Unverträglichkeit nicht angewendet werden.

Erfahrungsberichte zu MYRRHINIL INTEST, 500 ST

Durchschnitt:
4,90 Sterne
  1. Darm-Spezialistin sagt:

    Als Darm-Spezialistin ist dieses Produkt aus meinem Methoden-Set nicht mehr wegzudenken. Ausführlich beschrieben im Buch Schutzschild Darm, 2022 bei Trias erschienen. AR

  2. MYRRHINIL INTEST bei angehender Divertikelentzündung

    Wenn man MYRRHINIL INTEST schon bei den ersten Anzeichen einer angehendern Divertikelentzündung einnimmt (3 x 4-5 Tabletten / Tag) kann man die Entzündung in den allermeisten Fällen abfangen, ohne ein Antibiotika zu benötigen (das ist meine Erfahrung).
    Es erfordert allerdings etwas Gefühl für den eigenen Körper, die angehende Entzündung sehr fühzeitig zu registrieren, um rechtzeitig mit der Einnahme zu beginnen.
    Ich bin mit der Wirkung sehr zufrieden.
    Als zusätzliche Unterstützung nehme ich bei fortgeschrittener Divertikelentzündung Salofalk Granu- Stix 1000mg (2x1), zusammen mit MYRRHINIL INTEST ergibt sich ein sehr guter Effekt.

  3. Myrrhinil Intest

    Meine nicht erklärbaren Durchfälle sind weg, auch die Blähungen haben nachgelassen. Leider dauert die Therapie länger und man muß viele Tabletten nehmen. Ich habe keine Nebenwirkungen behabt un dhabe einen empfindlichen Magen. Gutes Produkt, würde es weiter empfehlen.

  4. Myrrhinil

    Habe Divertikel und nehme diese Tabletten schon ein paar Jahre. Vorher brauchte ich dreimal im Jahr Antibiotika, seitdem nicht mehr. Bin absolut zufrieden

  5. Hilft ! Bessere Lebensqualität

    Ich habe nun seit einigen Jahren Probleme mit dem Magen Darm . Die Ärzte sind (wie so oft) ratlos. Ich habe das dann selber in die Hand genommen und Myrrhinil Intest gefunden. Es hilft! Der Stuhl ist nicht mehr so weich. Auch Durchfälle sind sehr selten. Abzug gibt es da die Pillen Zucker enthalten. Auch muss man selber rausfinden wie viele man am Tag benötigt. Ich habe mit 3x 4 Stück angefangen und bin jetzt bei 4x 2 Stück. Je nach Bedarf passe ich die Dosierung aber auch einmal an.

  6. Durchfall

    Das Medikament hat nach Einnahme über einige Wochen, sehr gut geholfen !

  7. Für Menschen mit Morbus Chron gut geeignet

    Das Arzneimittel wurde meiner Frau von einem Apotheker empfohlen, da sie an der Autoimmunerkrankung Morubs crohn leidet. Die regelmäßige Einnahme hilft ihr mit der Krankheit einigermaßen besser zurecht zu kommen.

  8. Zufriedenheit und Ruhe in Drageeform

    Selbst bei cholagenen Durchfällen kommt esals allein eingestztes Mittel zur Beruhigung des Darmes.
    Danke

  9. Toll

    schnell, korrekt und günstig

  10. das beste was mir passieren konnte

    es hilft mir sehr gut bei meinen nervösen magen und darmproblemen, aber auch bei magendarminfekten/ virus. mir reichen schon 3 x 2 tbl. nebenwirkungen keine.

Mehr Produkte aus den Kategorien

› Ratgeber: Top Beiträge

*** medizinfuchs.at bezieht die Informationen seiner veröffentlichten Artikel aus gängigen medizinischen und pharmazeutischen Quellen. Ein relevanter Partner ist für uns die ifap-GmbH, die sich auf Arzneimittel-Daten fokussiert hat. Unsere Fachredakteure recherchieren und publizieren sowohl Patienten- als auch Produktinformationen aus Herstellerangaben, damit Sie spezifische Produktinformationen erhalten. Auf dieser Grundlage können Sie das passende Präparat für sich finden. Mehr über unsere Plattform und Tätigkeit finden Sie auf der „Über uns“-Seite‌.

Sitemap / Inhaltsverzeichnis