Hilfe zum Preisvergleich Tel: +49 30 - 94 888 740 Mo-Fr: 10-15 Uhr

nach oben

Schließen
Orthomol arthroplus Granulat/Kapseln, 30 ST, Orthomol Pharmazeutische Vertriebs GmbH 36%sparen*
100% positive Bewertungen(2)
  • rezeptfrei
  • PZN: DE-08815227
  • Behandelt arthrotische Gelenkveränderungen
  • Wichtige Nährstoffe für Knorpel und Knochen
  • Zur regelmäßigen und langfristigen Einnahme geeignet
Packungsgrößen:
Günstigster Preis: 41,95 €
UVP: 65,75 €*
Ersparnis*: 36%
zzgl. Versand: 8,00 €
Bei 1-apo.de
Zum Shop

Preisvergleich Orthomol arthroplus Granulat/Kapseln, 30 ST

Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
41,95 €
+ Versand 8,00 €
frei ab 100,00 €
Gesamtpreis 49,95 €
Preise solange der Vorrat reicht. Der Preis für einen Artikel kann ab Menge 2 unterschiedlich sein, da es sich bei Sonderangeboten um Lagerware handelt. Sobald diese abverkauft ist und zum Zeitpunkt der Bestellung Ware hinzubestellt werden muss, wird bereits im Warenkorb der Preis für die Artikel die über den Lagerbestand hinaus bestellt werden, angezeigt.
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • PayPal Plus
  • Vorkasse
Grundpreis: 1,40 € / 1 Stk. Daten vom 25.04.18 20:18
Preis kann jetzt höher sein**
41,98 €
+ Versand 15,00 €
Gesamtpreis 56,98 €
Grundpreis: 1,40 € / 1 Stk. Daten vom 24.04.18 16:35
Preis kann jetzt höher sein**
42,20 €
+ Versand 13,95 €
Gesamtpreis 56,15 €
  • PayPal Plus
  • Amazon Payments
  • Vorkasse
Grundpreis: 1,41 € / 1 Stk. Daten vom 25.04.18 06:25
Preis kann jetzt höher sein**
43,98 €
+ Versand 9,50 €
Gesamtpreis 53,48 €
Logistikgebühren abhängig vom Zielland und Logistiker ab 9,50 EUR
› Zusatzgebühren
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Sofortüberweisung
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Barzahlung
  • BillPay
Grundpreis: 1,47 € / 1 Stk. Daten vom 15.04.18 00:03
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 1,50 € / 1 Stk. Daten vom 25.04.18 06:22
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Plus
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 1,50 € / 1 Stk. Daten vom 25.04.18 06:49
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Vorkasse
Grundpreis: 1,50 € / 1 Stk. Daten vom 25.04.18 06:49
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Vorkasse
Grundpreis: 1,50 € / 1 Stk. Daten vom 25.04.18 09:05
Preis kann jetzt höher sein**

Apotheken und Shops werden geladen ...



Produktbeschreibung zu Orthomol arthroplus Granulat/Kapseln

Orthomol arthroplus Granulat/Kapseln ist ein diätetisches Lebensmittel von der Orthomol Pharmazeutische Vertriebs GmbH, das zur Behandlung von verschleißbedingten Gelenkveränderungen zum Einsatz kommt. Die orthomolekulare Mikronährstoffkombination beinhaltet wichtige Nährstoffe für das Knorpel- und Knochengewebe. So unterstützt das enthaltene Vitamin C die Kollagenbildung und trägt so zur normalen Knorpel- und Knochenfunktion bei. Vitamin D und K sowie die Mineralstoffe Magnesium, Zink und Mangan fördern den Erhalt des physiologischen Knochengewebes. Der Aminozucker D-Glucosamin wird zur Linderung Arthrose-bedingter Schmerzen sowie zur Besserung der Gelenkbeweglichkeit eingesetzt. Hyaluronsäure unterstützt als natürlicher Bestandteil der Gelenkflüssigkeit zusätzlich den Erhalt der normalen Gelenkfunktion. Omega-3-Fettsäuren tragen zudem zum Aufbau Ihrer Zellmembranen bei.

Indikation und Anwendungsdauer

Orthomol arthroplus Granulat/Kapseln kommt als Nahrungsergänzung im Rahmen einer sogenannten bilanzierten Diät zur diätetischen Behandlung von arthrotischen Gelenkveränderungen (u. a. Arthrose des Knie- oder Hüftgelenks) zur Anwendung. Neben Zuckern und Süßungsmitteln enthält das Präparat Mikronährstoffe (Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, Aminozucker und -säuren, sekundäre Pflanzenstoffe, essenzielle Fettsäuren), die den Erhalt der Funktion von Knochen und Knorpel unterstützen. Zur Abdeckung dieses spezifischen Bedarfs wird Ihnen empfohlen, das Präparat regelmäßig und langfristig zu nehmen.

Kontraindikation und Gegenanzeigen

Sie sollten die Orthomol arthroplus Granulat/Kapseln nicht anwenden, wenn bei Ihnen eine Überempfindlichkeit gegenüber einem der Inhaltsstoffe vorliegt. Zudem wird die Anwendung in der Schwangerschaft und Stillzeit nicht empfohlen. Darüber hinaus dürfen Sie das Medizinprodukt nicht bei Kindern einsetzen.

Dosierung und Anwendung Art & Weise

Rühren Sie täglich den Inhalt eines Beutels in etwa 150 bis 200 Milliliter stillen Wassers oder Fruchtsafts. Trinken Sie anschließend die Lösung zu oder nach einer Ihrer Mahlzeiten gemeinsam mit den Omega-3-Fettsäuren-Kapseln (zwei Kapseln am Tag). Sie können diese Tagesportion auch über den Tag verteilt einnehmen.

Patientenhinweise

  • ausschließlich unter ärztlicher Kontrolle anwenden
  • bei beeinträchtigter Glucosetoleranz ausschließlich unter sorgfältiger Stoffwechselkontrolle verwenden
  • bei Einnahme von die Blutgerinnung beeinflussenden Medikamenten Kontrolle der Blutgerinnungsparameter zu Beginn und Abschluss der Behandlung erforderlich
  • lactose- und glutenfrei
  • beinhaltet stark färbendes Beta-Carotin (Provitamin A)

Zusammensetzung

Die Orthomol arthroplus Granulat/Kapseln setzen sich aus Dextrose, Kollagenhydrolysat, Maltodextrin, Calciumlactat, D-Glucosaminsulfat (aus Krebstieren), Fischöl (5,9%), Äpfelsäure (Säuerungsmittel), L-Ascorbinsäure, Citronensäure (Säuerungsmittel), Chondroitinsulfat, Magnesiumcarbonat, Gelatine, DL-alpha-Toco-
pherylacetat, modifizierter Stärke, Aroma, Glycerin (Feuchthaltemittel), Citrusfrüchte-Extrakt mit Bioflavonoiden, Gummi Arabicum (Stabilisator), Saccharose, N-Acetyl-L-Cystein, Hyaluronsäure-haltigem Extrakt aus Huhn, Zinkgluconat, pflanzlichen Öle (Kokos-, Sonnenblumen- und Palmkernöl in veränderlichen Gewichtsanteilen), Acesulfam K (Süßungsmittel), Nicotinamid, Calcium-D-pantothenat, stark tocopherolhaltigen Extrakten (Antioxidationsmittel), Emulgator Soja-Lecithinen, Titandioxid (Farbstoff), Pyridoxinhydrochlorid, Riboflavin, Thiaminmononitrat, Mangansulfat, Maisstärke, Beta-Carotin, Kupfersulfat, Lycopin-angereichertem Tomaten-Extrakt, Eisenoxiden (Farbstoff), Lutein, einem Zuckerester von Speisefettsäuren (Emulgator), Retinylacetat, Pteroylmonoglutaminsäure, D-Biotin, Natriummolybdat, Natriumselenat, Phyllochinon, Cholecalciferol sowie Cyanocobalamin zusammen.

Nebenwirkungen

Fischöl kann in Einzelfällen zu leichtem Aufstoßen führen. Dieses können Sie vermeiden, indem Sie die Omega-3-Fettsäuren-Kapseln vor dem Zubettgehen einnehmen. Das ebenfalls enthaltene Vitamin B2 kann zudem Ihren Urin gelblich verfärben.

Pflichtangaben

PDFLMIV zu Orthomol arthroplus Granulat/Kapseln
Zurzeit sind leider keine weiteren Informationen verfügbar.



Erfahrungsberichte zu Orthomol arthroplus Granulat/Kapseln, 30 ST

100% positive Bewertungen
Durchschnitt:
5,00 Sterne

Beschwerdefrei dank Orthomol arthroplus

Seit ca. 4 Monaten nehme ich täglich 0rthomol arthroplus. Vorher konnte ich vor Schmerzen im linken Knie nicht mehr als höchstens 100 Meter laufen. Seit ca. 2 Monaten bin ich nahezu beschwerdefrei und kann wieder richtig gut laufen. Ich bleibe dabei und nehme das Granulat und die Kapseln weiterhin täglich ein.

FRAU 61J.

Hatte seit vielen Monaten starke Schmerzen(Knorpelschaden) abwechselnd in den Knien und Arthrose im Fingergelenk.Seit Sept.2015 nehme ich orthomol und bin seit ca. Dez. beschwerdefrei,nehme es aber jeden 2.Tag weiter.

zum Pulver

Da das Pulver sich schlecht auflöst, nehme ich meinen Milchaufschäumer, geht super.
Nehme ortho nnoch nicht lange, habe aber das Gefühl, dass es mir besser geht.
Ansonsten habe davon keinerlei Beschwerden.

orthomol arthro plus

Nehme ich seit 3 jahren wegen meiner Hüftgelenksarthrose..
Hatte schon nach 3 Monate spürbare Erfolge..Schmerzen sind mittlerweile Komplett verschwunden Knorpelmasse ist nachgewachsen..
Auch sonst merkwürdig das ich seit 3 jahren keine Erkältung habe..Leberwerte sind besser geworden..Ob das alles mit dem Vitaminmix von Orthomol zusammenhängt weiss ich nicht..aber seit ich es nehme geht es mir sehr gut.
M48

Darmprobleme möglich!

In der Zusammensetzung von Orthomol arthro plus ist angegeben, dass 80mg Acetylcystein enthalten ist.
Wofür wird Acetylcystein normalerweise verwendet:
1. Mukoviszidose, 2. Bronchitis (beide Fälle um den Schleim in der Lunge bzw. den Bronchen zu lösen)
und 3. als einziges Gegengift für Paracetamol
Bekannt ist der Wirkstoff durch ACC oder NAC und wird in der rezeptfreien, aber ohne Unterschied zur Rezeptpflichtigen Version meist mit dem Zusatz "akut" verkauft.
In der Packungsbeilage von z. B. ACC Akut 600 wird von Magen- Darmproblemen wie Durchfall berichtet.
80mg ist eine bereits, wenn auch schwach, wirksame Dosis für Erwachsene und je nach Alter der Kinder eine Normaldosis.
Acetylcystein findet man allgeimein in Dosierungen zu 100mg, 200mg oder 600mg.





Mehr Produkte aus den Kategorien

› Ratgeber: Top Beiträge

* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.