Hilfe zum Preisvergleich Tel: +49 30 - 94 888 740 Di-Do von 10-15 Uhr

nach oben

MAGISTER DOSKAR Nr. 3 Nieren- und Blasentropfen, 50 ml, Magister Martin Doskar pharm. Produkte e.U.
Günstigster Preis: 8,39 €
Preis bisher: 8,62 €*
Ersparnis*: 3%
zzgl. Versand: 2,99 €
Bei Servus!Apotheke
Zum Shop

Preisvergleich MAGISTER DOSKAR Nr. 3 Nieren- und Blasentropfen, 50 ml

Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • BillPay
Grundpreis: 16,78 € / 100 ml Daten vom 24.08.19 00:06
Preis kann jetzt höher sein**
8,62 €
+ Versand 4,50 €
frei ab 45,00 €
Gesamtpreis 13,12 €
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Visa
  • MasterCard
Grundpreis: 17,24 € / 100 ml Daten vom 21.08.19 00:04
Preis kann jetzt höher sein**
Newsletter

Newsletter

Melden Sie sich an und erhalten Sie noch mehr Rabatte, Gutscheine und Infos

Mit dem Klick auf „Anmelden“ willige ich in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung von medizinfuchs.at ein.


Produktinformation zu MAGISTER DOSKAR Nr. 3 Nieren- und Blasentropfen

Zu den homöopathischen Arzneimitteln zählen MAGISTER DOSKAR Nr. 3 Nieren- und Blasentropfen. Sie dienen zur Behandlung von Nieren- und Blasenleiden.

Anwendungsgebiete

Durch die Einnahme von MAGISTER DOSKAR Nr. 3 Nieren- und Blasentropfen lassen sich unterschiedliche Nieren- und Blasenerkrankungen lindern. Zum Einsatz gelangt das Homöopathikum bei:

  • Nierensteinen
  • Funktionsstörungen von Leber und Nieren
  • zum Senken eines erhöhten Harnsäurespiegels
  • zum Entgiften im Rahmen oder im Anschluss an Infektionskrankheiten

Wirkungsweise

Die positiven Effekte der MAGISTER DOSKAR Nr. 3 Nieren- und Blasentropfen beruhen auf einer pflanzlichen Wirkstoffkombination aus Solidago virgaurea (Gewöhnliche Goldrute) und Berberis vulgaris (Sauerdorn). Bei der Gewöhnlichen Goldrute handelt es sich um ein Nierenfunktionsmittel. Der Sauerdorn, auch gewöhnliche Berberitze genannt, wirkt sich zentral sowohl auf die Nieren als auch auf die Leber aus. So eignen sich beide Pflanzenstoffe gut zur Behandlung von Nieren- und Blasenbeschwerden und üben positiven Einfluss auf Niere, Harnblase und Harnbeschaffenheit aus, wodurch die Entzündungsneigung zurückgeht.

In 100 Gramm MAGISTER DOSKAR Nr. 3 Nieren- und Blasentropfen befinden sich:

  • 50 Gramm Berberis vulgaris D3
  • 50 Gramm Solidago virgaurea D3

Weitere Inhaltsstoffe sind:

  • Ethanol
  • Wasser

Dosierung

  • Die empfohlene Dosis für die MAGISTER DOSKAR Nr. 3 Nieren- und Blasentropfen beträgt 3 Mal pro Tag 10 bis 12 Tropfen.
  • Vor der Anwendung ist die Flasche zu schütteln. Wichtig ist außerdem, die homöopathischen Tropfen unverdünnt direkt auf die Zunge zu geben. So erfolgt deren Resorbieren über die Mundschleimhaut. Fällt der Geschmack jedoch zu scharf aus, lassen sich die Tropfen auch mit Wasser verdünnen.
  • Grundsätzlich findet die Einnahme vor dem Essen statt.

Kontraindikation und Gegenanzeigen

  • Aufgrund eines Alkoholgehalts von rund 70 Vol.% dürfen Alkoholkranke MAGISTER DOSKAR Nr. 3 Nieren- und Blasentropfen nicht einnehmen.
  • In der Schwangerschaft und Stillzeit muss der Arzt über eine Darreichung des Homöopathikums entscheiden. Nebenwirkungen sind nicht bekannt.

Pflichtangaben ***

Zurzeit sind leider keine weiteren Informationen verfügbar.



Erfahrungsberichte zu MAGISTER DOSKAR Nr. 3 Nieren- und Blasentropfen, 50 ml

Es sind noch keine Erfahrungsberichte vorhanden.
Helfen Sie anderen Nutzern und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht!

Produktbewertung schreiben




* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.
*** medizinfuchs.at bezieht die Informationen seiner veröffentlichten Artikel aus gängigen medizinischen und pharmazeutischen Quellen. Ein relevanter Partner ist für uns die ifap-GmbH, die sich auf Arzneimittel-Daten fokussiert hat. Unsere Fachredakteure recherchieren und publizieren sowohl Patienten- als auch Produktinformationen aus Herstellerangaben, damit Sie spezifische Produktinformationen erhalten. Auf dieser Grundlage können Sie das passende Präparat für sich finden. Mehr über unsere Plattform und Tätigkeit finden Sie auf der „Über uns“-Seite‌.