Wir verwenden Cookies,

um Ihnen den optimalen Service zu bieten und durch Analysen unsere Webseiten zu verbessern. Wir verwenden zudem Cookies von Drittanbietern für Analyse und Marketing, wenn Sie uns mit Klick auf „OK“ Ihr Einverständnis geben. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit ablehnen oder widerrufen. Information hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte beachten Sie, dass technisch notwendige Cookies gesetzt werden müssen, um die Webseite zu betreiben.

Einstellungen
Hilfe zum Preisvergleich Tel: +49 30 - 94 888 740 Di-Do von 10-15 Uhr

nach oben

Cystinol N Lösung, 100 ML, Schaper & Brümmer GmbH & Co. KG 50%sparen*
Günstigster Preis: 5,77 €
UVP: 11,47 €*
Ersparnis*: 50%
zzgl. Versand: 4,90 €
Bei Pharmeo AT
Zum Shop

Preisvergleich Cystinol N Lösung, 100 ML

Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
5,77 €
+ Versand 4,90 €
frei ab 55,00 €
Gesamtpreis 10,67 €
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Visa
  • MasterCard
Grundpreis: 5,77 € / 100 ml Daten vom 16.01.21 22:39
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Amazon Payments
Grundpreis: 5,99 € / 100 ml Daten vom 16.01.21 22:38
Preis kann jetzt höher sein**
6,00 €
+ Versand 18,00 €
frei ab 250,00 €
Gesamtpreis 24,00 €
Grundpreis: 6,00 € / 100 ml Daten vom 16.01.21 22:31
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Kreditkarte
Grundpreis: 6,10 € / 100 ml Daten vom 16.01.21 22:02
Preis kann jetzt höher sein**
6,15 €
+ Versand 6,98 €
Gesamtpreis 13,13 €
✓ Öko-zertifiziert
✓ attraktive Angebote
✓ schneller Versand aus Deutschland

Wir bieten einige Produkte auf Medizinfuchs zu Sonderpreisen an, diese gelten nur, wenn Sie über die Medizinfuchs-Seite zum Bodfeld-Apotheke-Shop gehen. Diese Sonderpreise sind nicht mit zusätzlichen Gutscheinen kombinierbar.
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • PayPal Express
  • PayPal One Touch
  • PayPal Plus
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
Grundpreis: 6,15 € / 100 ml Daten vom 16.01.21 22:32
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
Grundpreis: 6,21 € / 100 ml Daten vom 16.01.21 07:10
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Kreditkarte
  • Visa
  • MasterCard
Grundpreis: 6,47 € / 100 ml Daten vom 16.01.21 21:00
Preis kann jetzt höher sein**
Grundpreis: 6,49 € / 100 ml Daten vom 16.01.21 22:31
Preis kann jetzt höher sein**

Apotheken und Shops werden geladen ...
Newsletter

Newsletter

Melden Sie sich an und erhalten Sie noch mehr Rabatte, Gutscheine und Infos

Mit dem Klick auf „Anmelden“ willige ich in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung von medizinfuchs.at ein.


Produktinformation zu Cystinol N Lösung ***

Indikation

  • Das Präparat ist ein pflanzliches Arzneimittel bei Harnwegserkrankungen.
  • Das Arzneimittel wird angewendet
  • unterstützend zu ausreichender Flüssigkeitszufuhr und Wärmebehandlung bei entzündlichen (auch bakteriell bedingten) Erkrankungen der ableitenden Harnwege wie:
    • Entzündungen des Harnleiters (Ureteritis)
    • Blasenentzündung (Cystitis), Reizblase
    • Entzündungen der Harnröhre (Urethritis)
  • Bei Blut im Urin, bei Fieber oder Anhalten der Beschwerden über 7 Tage ist ein Arzt aufzusuchen.

Kontraindikation

  • Das Arzneimittel darf nicht eingenommen werden:
    • wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Bärentraubenblätter und/oder Goldrutenkraut oder andere Korbblütler oder einen der sonstigen Bestandteile sind,
    • wenn Sie eine Nierenerkrankung haben,
    • wenn bei Ihnen Wasseransammlungen (Ödeme) infolge eingeschränkter Herztätigkeit vorliegen bzw. Ihnen aufgrund vorgenannter Erkrankung eine verminderte Flüssigkeitsaufnahme empfohlen wurde.

Dosierung von Cystinol N Lösung

  • Nehmen Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung ein.
  • Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis
    • für Erwachsene und Heranwachsende ab 12 Jahren:
      • 3-mal täglich 5 ml Lösung, entsprechend einer Tagesdosis von 30 ml Lösung.
    • Für konkrete Dosierungsempfehlungen bei eingeschränkter Leberfunktion gibt es keine hinreichenden Daten.
  • Dauer der Anwendung:
    • Das Präparat soll ohne ärztlichen Rat nicht länger als jeweils 1 Woche und höchstens 5-mal jährlich eingenommen werden.
  • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung des Arzneimittels zu stark oder zu schwach ist.
  • Wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben, als Sie sollten:
    • Von dem Arzneimittel soll pro Tag nicht mehr eingenommen werden, als in der Dosierungsanleitung angegeben oder vom Arzt verordnet. Wenn Sie versehentlich 5 oder 10 ml mehr als vorgesehen eingenommen haben, so hat dies in der Regel keine nachteiligen Folgen. Die Einnahme von deutlich darüber hinausgehenden Mengen kann jedoch Beschwerden (z. B. Magen-Darm-Beschwerden mit Übelkeit und Erbrechen) hervorrufen. In diesem Falle, auch wenn noch keine Beschwerden aufgetreten sind, sollten Sie einen Arzt aufsuchen.
  • Wenn Sie die Einnahme vergessen haben:
    • Holen Sie bitte die vergessene Einnahme nicht nach, sondern setzen Sie beim nächsten Mal die Einnahme des Präparates, wie in der Dosierungsanleitung beschrieben bzw. wie verordnet, fort.
  • Wenn Sie die Einnahme abbrechen:
    • Es sind keine Besonderheiten zu beachten.
  • Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung dieses Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Patientenhinweise

  • Kinder:
    • Zur Anwendung des Arzneimittels bei Kindern liegen keine ausreichenden Daten vor. Das Präparat soll deshalb von Kindern unter 12 Jahren nicht eingenommen werden.
  • Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen:
    • Es sind keine Einschränkungen bekannt.

Schwangerschaft

  • Die Sicherheit während der Schwangerschaft und Stillzeit wurde nicht ausreichend untersucht.
  • Schwangere sollten die Einnahme des Arzneimittel vermeiden. Dabei ist zu beachten, dass auch die Anwendung bei Frauen im gebärfähigen Alter, die nicht verhüten, sorgfältig abgewogen werden muss, da eine möglicherweise vorliegende Schwangerschaft noch nicht bekannt ist.
  • Aufgrund unzureichender Daten wird die Anwendung während der Stillzeit nicht empfohlen.
  • Bitte fragen Sie vor der Einnahme/Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

Einnahme Art und Weise

  • Die Lösung sollte mit reichlich Flüssigkeit nach den Mahlzeiten eingenommen werden. Bitte beachten Sie, dass nicht nur bei der Einnahme, sondern während des ganzen Tages reichlich Flüssigkeit zugeführt wird, da das Arzneimittel sonst nicht richtig wirken kann.

Wechselwirkungen bei Cystinol N Lösung

  • Bei Einnahme des Präparates mit anderen Arzneimitteln:
    • Es sind keine Wechselwirkungen bekannt.
    • Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen bzw. vor kurzem eingenommen haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.
  • Bei Einnahme des Arzneimittels zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken:
    • Es sind keine Einschränkungen bekannt.

Warnhinweise bei Hilfsstoffen

Enthält 0,05-0,5 g Alkohol pro Einzelgabe. Ein potenzielles gesundheitliches Risiko besteht u. a. bei Leberkranken, Alkoholkranken, Epileptikern, Patienten mit organischen Erkrankungen des Gehirns, Schwangeren / Stillenden und Kindern. Enthält Fructose, Invertzucker (Honig), Lactitol, Maltitol, Isomaltitol, Saccharose oder Sorbitol. Darf bei Patienten mit erblich bedingter Fructose-Unverträglichkeit nicht angewendet werden.

Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe


Acesulfam, Kaliumsalz
Hilfstoff
Ethanol
Hilfstoff
Maltitol Lösung
Hilfstoff
  = Maltitol
600 mg Hilfstoff
Wasser, gereinigt
Hilfstoff
Gesamt Kohlenhydrate
0,05 BE Hilfstoff


Erfahrungsberichte zu Cystinol N Lösung, 100 ML

Es sind noch keine Erfahrungsberichte vorhanden.
Helfen Sie anderen Nutzern und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht!

Produktbewertung schreiben




Mehr Produkte aus den Kategorien

› Ratgeber: Top Beiträge

* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.
*** medizinfuchs.at bezieht die Informationen seiner veröffentlichten Artikel aus gängigen medizinischen und pharmazeutischen Quellen. Ein relevanter Partner ist für uns die ifap-GmbH, die sich auf Arzneimittel-Daten fokussiert hat. Unsere Fachredakteure recherchieren und publizieren sowohl Patienten- als auch Produktinformationen aus Herstellerangaben, damit Sie spezifische Produktinformationen erhalten. Auf dieser Grundlage können Sie das passende Präparat für sich finden. Mehr über unsere Plattform und Tätigkeit finden Sie auf der „Über uns“-Seite‌.