Hilfe zum Preisvergleich Tel: +49 30 - 94 888 740 Mo-Fr: 10-15 Uhr

nach oben

Schließen
Antiveno Heumann Venentabletten Filmtabletten, 90 ST, Heumann Pharma GmbH & Co. Generica KG 76%sparen*
Günstigster Preis: 9,20 €
UVP: 37,95 €*
Ersparnis*: 76%
zzgl. Versand: 9,15 €
Bei ventalis Apotheke
Zum Shop

Preisvergleich Antiveno Heumann Venentabletten Filmtabletten, 90 ST

Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 0,10 € / 1 Stk. Daten vom 18.10.18 06:34
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Plus
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 0,11 € / 1 Stk. Daten vom 18.10.18 06:53
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Vorkasse
Grundpreis: 0,11 € / 1 Stk. Daten vom 18.10.18 06:35
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • PayPal One Touch
  • PayPal Plus
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 0,12 € / 1 Stk. Daten vom 18.10.18 19:19
Preis kann jetzt höher sein**
10,89 €
+ Versand 18,00 €
frei ab 250,00 €
Gesamtpreis 28,89 €
Grundpreis: 0,12 € / 1 Stk. Daten vom 18.10.18 23:04
Preis kann jetzt höher sein**
10,95 €
+ Versand 8,95 €
Gesamtpreis 19,90 €
Öko-zertifiziert
(DE-ÖKO-034 zertifiziert gem. VO (EG) Nr. 834/2007)

TrustedShops zertifiziert.
› Weitere Hinweise
Grundpreis: 0,12 € / 1 Stk. Daten vom 18.10.18 07:27
Preis kann jetzt höher sein**
11,38 €
+ Versand 20,00 €
Gesamtpreis 31,38 €
20 € für eine Paket von 1 kg, jedes weitere angefangene kg zusätzlich 2,20 €
› Zusatzgebühren
  • Vorkasse
Grundpreis: 0,13 € / 1 Stk. Daten vom 18.10.18 05:33
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • PayPal One Touch
  • PayPal Plus
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 0,13 € / 1 Stk. Daten vom 18.10.18 20:36
Preis kann jetzt höher sein**
Schließen
Newsletter

Newsletter

Melden Sie sich an und erhalten Sie noch mehr Rabatte, Gutscheine und Infos

Mit dem Klick auf „Anmelden“ willige ich in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung von medizinfuchs.at ein.

Apotheken und Shops werden geladen ...


Produktinformation zu Antiveno Heumann Venentabletten Filmtabletten ***

PDFBeipackzettel Antiveno Heumann Venentabletten Filmtabletten

Indikation

  • Die Venentabletten sind ein pflanzliches Arzneimittel zur Behandlung von Beinvenenerkrankungen (chronisch venöse Insuffizienz) bei Erwachsenen, die sich äußern durch geschwollene Beine, Krampfadern, Beinschwere, Schmerzen, Müdigkeit, Juckreiz, Spannungsgefühl und Wadenkrämpfe.

Kontraindikation

  • Die Venentabletten dürfen nicht angewendet werden:
    • wenn Sie allergisch gegen Trockenextrakt aus roten Weinrebenblättern oder einen der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.

Dosierung von Antiveno Heumann Venentabletten Filmtabletten

  • Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.
  • Empfohlene Dosis für Erwachsene:
    • Sofern nicht anders verordnet, sind 1 - 2 Filmtabletten unzerkaut mit Wasser vor dem Frühstück einzunehmen.
    • Da keine ausreichenden Daten vorliegen, wird eine Anwendung bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren nicht empfohlen.
  • Die empfohlene Anwendungsdauer beträgt 12 Wochen. Es ist möglich, dass eine spürbare positive Wirkung erst nach zwei- bis dreiwöchiger Behandlungsdauer eintritt.
  • In Absprache mit einem Arzt ist eine Langzeitanwendung möglich.

 

  • Wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben, als Sie sollten
    • Ziehen Sie Ihren Arzt zu Rate. Er kann entscheiden, ob Maßnahmen notwendig sind.

 

  • Wenn Sie die Einnahme vergessen haben
    • Nehmen Sie nicht die doppelte Menge ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben. Nehmen Sie die vergessene Dosis ein, wenn Sie sich daran erinnern, und fahren Sie mit der regelmäßigen Einnahme zur gewohnten Zeit fort.

 

  • Wenn Sie die Einnahmen abbrechen
    • Die Behandlung kann jederzeit beendet werden

 

  • Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt oder Apotheker.

Patientenhinweise

  • Warnhinweis und Vorsichtsmaßnahmen
    • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie das Arzneimittel einnehmen.
    • Bei Auftreten einer Entzündung der Haut, Venenentzündung mit Blutgerinnselbildung (Thrombophlebitis) oder Verhärtung unter der Haut, starken Schmerzen, Geschwüren, plötzlicher Schwellung eines Beins oder beider Beine, Herz- oder Niereninsuffizienz, suchen Sie unverzüglich Ihren Arzt auf.
    • Hinweis:
      • Weitere vom Arzt angeordnete nicht invasive Maßnahmen, wie z. B. Beinwickel, das Tragen von Kompressionsstrümpfen oder Kaltwasserduschen sind streng zu befolgen.
      • Bei länger als 2 Wochen anhaltenden oder neu auftretenden Beschwerden ist ein Arzt zu Rate zu ziehen, um andere Ursachen abzuklären.
    • Kinder und Jugendliche
      • Da keine ausreichenden Sicherheitsdaten vorliegen, wird eine Anwendung bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren nicht empfohlen.

 

  • Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen
    • Es wurden keine Studien zu den Auswirkungen auf die Verkehrstüchtigkeit und die Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen durchgeführt.

Schwangerschaft

  • Wenn Sie schwanger sind oder stillen oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Einnahme dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.
  • Die Sicherheit während der Schwangerschaft und Stillzeit ist nicht erwiesen. Da keine ausreichenden Daten vorliegen, wird die Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht empfohlen.

Einnahme Art und Weise

  • Sofern nicht anders verordnet, sind 1 - 2 Filmtabletten unzerkaut mit Wasser vor dem Frühstück einzunehmen.

Wechselwirkungen bei Antiveno Heumann Venentabletten Filmtabletten

  • Anwendung zusammen mit anderen Arzneimitteln
    • Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden, kürzlich andere Arzneimittel eingenommen haben oder beabsichtigen, andere Arzneimittel einzunehmen.
  • Einnahme zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken
    • Wechselwirkungen sind nicht bekannt.

Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe


Cellulose Pulver
Hilfstoff
Cellulose, mikrokristallin
Hilfstoff
Croscarmellose, Natriumsalz
Hilfstoff
Crospovidon
Hilfstoff
Eisen (III) oxid, rot
Hilfstoff
Hypromellose
Hilfstoff
Macrogol 6000
Hilfstoff
Magnesium stearat (Ph. Eur.) [pflanzlich]
Hilfstoff
Maisstärke
Hilfstoff
Maltodextrin
Hilfstoff
Silicium dioxid, hochdispers
Hilfstoff
Talkum
Hilfstoff
Titan dioxid
Hilfstoff


Erfahrungsberichte zu Antiveno Heumann Venentabletten Filmtabletten, 90 ST

100% positive Bewertungen
Durchschnitt:
5,00 Sterne

Umstieg von Antistax

Auf Grund vom Preis wollte ich dieses Produkt, nach Recherchen als Generikum zu Antistax testen. Ich merke in der Wirkung keinen Unterschied. Künftig werde ich auch weiterhin Antiveno Heumann verwenden. (IKH)

Tschüß Antistax

Bisher habe ich immer Antistax verwendet. Durch eine Bekannte konnte ich recherchieren, dass es ein gleiches Arzneimittel gibt, "ANTIVENO Heumann"! Die Wirkung ist sehr gut. Meine Beine sind schmerzfreier und beweglicher.
Tamara



Generika zu Antiveno Heumann Venentabletten Filmtabletten, 90 ST

Generika: Gleiche Wirkstoffe – anderer Name
ANTISTAX extra Venentabletten, 90 Stück, Sanofi-Aventis Deutschland GmbH GB Selbstmedikation /Consumer-Care
ANTISTAX extra Venentabletten Sanofi-Aventis Deutschland GmbH GB Selbstmedikation /Consumer-Care 90 Stk.


Mehr Produkte aus den Kategorien

› Ratgeber: Top Beiträge

* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.
*** medizinfuchs.at bezieht die Informationen seiner veröffentlichten Artikel aus gängigen medizinischen und pharmazeutischen Quellen. Ein relevanter Partner ist für uns die ifap-GmbH, die sich auf Arzneimittel-Daten fokussiert hat. Unsere Fachredakteure recherchieren und publizieren sowohl Patienten- als auch Produktinformationen aus Herstellerangaben, damit Sie spezifische Produktinformationen erhalten. Auf dieser Grundlage können Sie das passende Präparat für sich finden. Mehr über unsere Plattform und Tätigkeit finden Sie auf der „Über uns“-Seite‌.