Hilfe zum Preisvergleich Tel: +49 30 - 94 888 740 Di-Do von 10-15 Uhr

nach oben

SANOSTOL Lutschtabletten, 75 ST, Dr. Kade Pharm. Fabrik GmbH 43%sparen*
  • rezeptfrei
  • PZN: DE-02038314
  • Zur optimalen Versorgung mit Vitaminen und Calcium
  • Stärkt die Knochen und die Abwehrkräfte
  • Für Kinder ab dem vierten Lebensjahr geeignet
Packungsgrößen:
Günstigster Preis: 7,35 €
Preis bisher: 12,95 €*
Ersparnis*: 43%
zzgl. Versand: 18,00 €
Bei eurapon.de
Zum Shop

Preisvergleich SANOSTOL Lutschtabletten, 75 ST

Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
7,35 €
+ Versand 18,00 €
frei ab 250,00 €
Gesamtpreis 25,35 €
Grundpreis: 0,10 € / 1 Stk. Daten vom 18.12.18 18:36
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Kreditkarte
Grundpreis: 0,10 € / 1 Stk. Daten vom 18.12.18 14:44
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
Grundpreis: 0,10 € / 1 Stk. Daten vom 18.12.18 15:51
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
Grundpreis: 0,11 € / 1 Stk. Daten vom 18.12.18 18:34
Preis kann jetzt höher sein**
7,97 €
+ Versand 6,95 €
Gesamtpreis 14,92 €
Aponeo bietet viele Produkte auf Medizinfuchs zu Sonderpreisen an. Diese Sonderpreise sind nur gültig, wenn Sie über die Website von Medizinfuchs zum Aponeo-Shop gehen. Die Abgabemenge bei diesen Artikeln ist teilweise beschränkt. Sonderpreise sind nicht mit anderen Rabatten kombinierbar. Eine Gutscheineinlösung ist nicht möglich.
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Kreditkarte
Grundpreis: 0,11 € / 1 Stk. Daten vom 18.12.18 16:37
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Kreditkarte
  • Visa
  • MasterCard
Grundpreis: 0,11 € / 1 Stk. Daten vom 18.12.18 15:34
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
Grundpreis: 0,11 € / 1 Stk. Daten vom 18.12.18 18:39
Preis kann jetzt höher sein**
8,08 €
+ Versand 7,79 €
Gesamtpreis 15,87 €
Die Abgabemenge ist bei einigen Artikeln teilweise beschränkt.
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
Grundpreis: 0,11 € / 1 Stk. Daten vom 18.12.18 18:41
Preis kann jetzt höher sein**

Apotheken und Shops werden geladen ...
Newsletter

Newsletter

Melden Sie sich an und erhalten Sie noch mehr Rabatte, Gutscheine und Infos

Mit dem Klick auf „Anmelden“ willige ich in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung von medizinfuchs.at ein.


Produktbeschreibung zu SANOSTOL Lutschtabletten

Vitalstoffe sind für den Erhalt der normalen Funktionsweise des menschlichen Körpers unentbehrlich. Entsprechend kann ein Mangel daran schwere gesundheitliche Folgen nach sich ziehen. Mit der Einnahme der SANOSTOL Lutschtabletten wird die ergänzende Versorgung mit Vitaminen und Calcium leicht und unkompliziert. Geeignet sind sie bereits für Kinder ab dem vierten Lebensjahr.

Anwendungsbereich

Gerade in der Entwicklungsphase kann ein Mangel an Calcium zu einer Beeinträchtigung der Bildung starker Knochen führen. Wird dieser wichtige Mineralstoff nicht regelmäßig über die Nahrung zugeführt, sind folglich alternative Lösungen gefragt.
Die SANOSTOL Lutschtabletten bieten hier aufgrund der einfachen Anwendung und Dosierung eine zugleich zuverlässige und praktische Option. Dies gilt auch für Menschen, die nach einem hochwertigen und effektiven Ersatz für Calcium-Quellen wie Milchprodukte und Milch suchen. Neben dieser für gesunde Knochen unverzichtbaren Substanz enthalten die SANOSTOL Lutschtabletten 12 lebenswichtige Vitamine, die unter anderem zu einer Stärkung der Abwehrkräfte beitragen.

Dosierung

  • Die empfohlene Tagesdosis richtet sich nach dem Alter. Bei Kindern zwischen dem vierten und siebten Lebensjahr liegt die tägliche Verzehrempfehlung bei zwei Tabletten.
  • Kinder ab dem 7. Lebensjahr können ebenso wie Jugendliche und Erwachsene drei Tabletten täglich zu sich nehmen.
  • Für die Altersgruppe vom 7. bis zum 10. Lebensjahr bedeutet dies, dass drei Tabletten den gesamten Tagesbedarf an enthaltenen Vitaminen sowie ein Drittel des Tagesbedarfs an Calcium decken.
  • Die angegebene Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.
  • Berücksichtigen Sie, dass es sich bei den SANOSTOL Tabletten um ein Nahrungsergänzungsmittel handelt, das keinen Ersatz für gesunde Lebens- und Ernährungsgewohnheiten darstellt.

Inhaltsstoffe und Verträglichkeit

Die SANOSTOL Tabletten setzen sich aus den folgenden Bestandteilen zusammen: Calciumcarbonat, Süßungsmittel Sorbit, Säuerungsmittel Citronensäure, Retinylacetat, L-Ascorbinsäure, Natriumhydrogencarbonat, Thiaminmononitrat, Pyridoxinhydrochlorid, Riboflavin, Cyanocobalamin, Cholecalciferol, Calcium-D-pantothenat, DL-alpha-Tocopherylacetat, Nicotinamid, Trennmittel Magnesiumsalze der Speisefettsäuren, D-Biotin, Aromen, Acesulfam K., Süßungsmittel Aspartam, Pteroylmonoglutaminsäure (Folsäure).
  • Die SANOSTOL Lutschtabletten sind frei von Zucker, Gluten und Farbstoffen.
  • Bei übermäßigem Verzehr kann das Nahrungsergänzungsmittel abführend wirken. Werdenden Müttern wird vor der Einnahme der SANOSTOL Lutschtabletten die Konsultation eines Arztes empfohlen.
  • Von einer Anwendung des Nahrungsergänzungsmittels ist abzusehen, wenn Sie nachweislich auf einen oder mehrere der oben aufgeführten Substanzen allergisch reagieren.

Weitere Informationen

  • Das Produkt der Dr. Kade Pharmazeutischen Fabrik GmbH kann in einer Packungsgröße von insgesamt 75 Stück in Apotheken und Versandapotheken erworben werden.
  • Die SANOSTOL Lutschtabletten sollten an einem vor Feuchtigkeit, Sonnenlicht und Wärme geschützten Ort gelagert werden.

Pflichtangaben ***



Erfahrungsberichte zu SANOSTOL Lutschtabletten, 75 ST

Es sind noch keine Erfahrungsberichte vorhanden.
Helfen Sie anderen Nutzern und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht!

Produktbewertung schreiben




Mehr Produkte aus den Kategorien

› Ratgeber: Top Beiträge

* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.
*** medizinfuchs.at bezieht die Informationen seiner veröffentlichten Artikel aus gängigen medizinischen und pharmazeutischen Quellen. Ein relevanter Partner ist für uns die ifap-GmbH, die sich auf Arzneimittel-Daten fokussiert hat. Unsere Fachredakteure recherchieren und publizieren sowohl Patienten- als auch Produktinformationen aus Herstellerangaben, damit Sie spezifische Produktinformationen erhalten. Auf dieser Grundlage können Sie das passende Präparat für sich finden. Mehr über unsere Plattform und Tätigkeit finden Sie auf der „Über uns“-Seite‌.