Wir verwenden Cookies,

um Ihnen den optimalen Service zu bieten und durch Analysen unsere Webseiten zu verbessern. Wir verwenden zudem Cookies von Drittanbietern für Analyse und Marketing, wenn Sie uns mit Klick auf „OK“ Ihr Einverständnis geben. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit ablehnen oder widerrufen. Information hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte beachten Sie, dass technisch notwendige Cookies gesetzt werden müssen, um die Webseite zu betreiben.

Einstellungen
Hilfe zum Preisvergleich Tel: +49 30 - 94 888 740 Di-Do von 10-15 Uhr

nach oben

Octenisept Wundgel, 20 ML, Schülke & Mayr GmbH 41%sparen*
(1)
  • rezeptfrei
  • PZN: DE-07317711
  • Versorgt Wunden mit Feuchtigkeit
  • Lindert Juckreiz
  • Beschleunigt den Heilungsprozess
Packungsgrößen:
Günstigster Preis: 4,28 €
UVP: 7,27 €*
Ersparnis*: 41%
zzgl. Versand: 18,00 €
Bei eurapon.de
Zum Shop

Preisvergleich Octenisept Wundgel, 20 ML

Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
4,28 €
+ Versand 18,00 €
frei ab 250,00 €
Gesamtpreis 22,28 €
Grundpreis: 21,40 € / 100 ml Daten vom 27.01.21 20:03
Preis kann jetzt höher sein**
4,49 €
+ Versand 20,00 €
Gesamtpreis 24,49 €
20 € für eine Paket von 1 kg, jedes weitere angefangene kg zusätzlich 2,20 €
› Zusatzgebühren
Grundpreis: 22,45 € / 100 ml Daten vom 27.01.21 19:01
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Kreditkarte
  • Visa
  • MasterCard
Grundpreis: 23,75 € / 100 ml Daten vom 27.01.21 17:00
Preis kann jetzt höher sein**
4,79 €
+ Versand 3,95 €
frei ab 45,00 €
Gesamtpreis 8,74 €
  • Kreditkarte
Grundpreis: 23,95 € / 100 ml Daten vom 27.01.21 19:51
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal Plus
Grundpreis: 24,20 € / 100 ml Daten vom 27.01.21 19:48
Preis kann jetzt höher sein**
Grundpreis: 24,30 € / 100 ml Daten vom 27.01.21 16:35
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • PayPal Plus
Grundpreis: 24,45 € / 100 ml Daten vom 27.01.21 19:34
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • PayPal Plus
Grundpreis: 24,45 € / 100 ml Daten vom 27.01.21 20:07
Preis kann jetzt höher sein**

Apotheken und Shops werden geladen ...
Newsletter

Newsletter

Melden Sie sich an und erhalten Sie noch mehr Rabatte, Gutscheine und Infos

Mit dem Klick auf „Anmelden“ willige ich in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung von medizinfuchs.at ein.


Produktinformation zu Octenisept Wundgel

Octenisept Wundgel hilft bei akuten Wunden und leichten Verbrennungen. Das Produkt der Schülke & Mayr GmbH eignet sich zudem zur Behandlung von Juckreiz und Sonnenbrand. Es ist ohne Rezept erhältlich und kann in Versand- und Onlineapotheken bestellt werden.

Anwendungsgebiete

Octenisept Wundgel (PZN 1107317711) wird zur Therapie von leichten Verbrennungen, akuten Hautverletzungen wie Schnittverletzungen oder Schürfwunden angewendet. Außerdem lassen sich mit dem Gel Sonnenbrand und Juckreiz behandeln.

Wirkung von Octenisept Wundgel

Für einen optimalen Heilungsprozess ist es überaus wichtig, dass die Wunde mit ausreichend Feuchtigkeit versorgt wird. So ist es im Rahmen der Wundversorgung erforderlich, dass sich die Hautzellen teilen und wandern. Am besten lässt sich dies mit einer feuchten Wundumgebung erreichen. Ein weiteres wichtiges Kriterium stellt der Schutz der Wunde vor Infektionen dar.


Durch eine spezielle Formel des Octenisept Wundgels kann die Wunde optimal mit Feuchtigkeit versorgt werden. Dadurch bildet sich eine Schutzschicht. Sie schützt die Wunde vor dem Eindringen von pathogenen Bakterien. Schon innerhalb des Gels kommt es zum Inaktivieren der schädlichen Keime, sodass die Wunde vor Entzündungen und Infektionen bewahrt wird.

Durch dieses Vorgehen fördert das Arzneimittel die natürliche Wundheilung. Schon nach einer Minute Einwirkzeit werden die Keime inaktiviert und eine Infektion verhindert.
Ein weiterer Vorteil des Octenisept Gels ist sein kühlender Effekt und seine schnelle Linderung von akutem Juckreiz. Weil das Gel beim Auftragen nicht brennt, wirkt es zudem schonend.

Inhaltsstoffe

Zu den Inhaltsstoffen des Octenisept Wundgels zählen:
  • Octenidin dihydrochlorid
  • Propylenglycol
  • Hytellose
  • gereinigtes Wasser

Art der Anwendung

Zur Anwendung von Octenisept wird eine dünne Schicht Gel auf die Wunde aufgetragen, bis diese vollständig bedeckt ist. Es empfiehlt sich, die Wunde zuvor mit der Octenisept-Wunddesinfektion zu behandeln. Falls erforderlich, lässt sich die Wunde mit einem Pflaster oder Verband abdecken. Das Octenisept Gel eignet sich bereits für Babys und Frühgeborene.

Dosierung des Octenisept Gels

Bis zur kompletten Abheilung der Wunde wird das Octenisept Gel 1 bis 2 Mal pro Tag aufgetragen. Aus hygienischen Gründen darf die Wunde nicht mit der Spitze der Geltube oder anderen Oberflächen in Kontakt geraten.

Vorsichtmaßnahmen

Um einer Schädigung des Gewebes entgegenzuwirken, ist Druck auf das Gewebe durch das Präparat zu vermeiden. Im Falle von Wundkavitäten ist ein Abfluss notwendig. Die Octenisept Desinfektion darf nicht in größeren Mengen verschluckt oder versehentlich in den Blutkreislauf injiziert werden.

Kontraindikationen gegen das Octenisept Gel

Bei einer Allergie auf einen der Inhaltsstoffe muss auf die Anwendung des Octenisept Gels verzichtet werden.

Pflichtangaben ***

Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe


Hyetellose
Hilfstoff
Propylenglycol
Hilfstoff
Wasser, gereinigt
Hilfstoff


Erfahrungsberichte zu Octenisept Wundgel, 20 ML

Durchschnitt:
5,00 Sterne

Octenisept

Meine Fusspflegerin hat nach einigen misserfolgen dazu geraten dieses Wundgel zu Kaufen u. endlich haben sich die Entzündungen am großen Zeh zurückgegangen.
Ich trage das Gel jeden Morgen u Abend auf. Ich werde das weiterhin tun.





Mehr Produkte aus den Kategorien

› Ratgeber: Top Beiträge

* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.
*** medizinfuchs.at bezieht die Informationen seiner veröffentlichten Artikel aus gängigen medizinischen und pharmazeutischen Quellen. Ein relevanter Partner ist für uns die ifap-GmbH, die sich auf Arzneimittel-Daten fokussiert hat. Unsere Fachredakteure recherchieren und publizieren sowohl Patienten- als auch Produktinformationen aus Herstellerangaben, damit Sie spezifische Produktinformationen erhalten. Auf dieser Grundlage können Sie das passende Präparat für sich finden. Mehr über unsere Plattform und Tätigkeit finden Sie auf der „Über uns“-Seite‌.