Hilfe zum Preisvergleich Tel: +49 30 - 94 888 740 Di-Do von 10-15 Uhr

nach oben

GYNOPHILUS Vaginalkapseln, 14 ST, Mylan Healthcare GmbH 31%sparen*
  • rezeptfrei
  • PZN: DE-08455467
  • Für eine gesunde Scheidenflora
  • Mit wichtigen Milchsäurebakterien
  • Bei Medikamenteneinnahme oder zur Prophylaxe
Günstigster Preis: 11,75 €
UVP: 16,95 €*
Ersparnis*: 31%
zzgl. Versand: 20,00 €
Bei apotal.de
Zum Shop

Preisvergleich GYNOPHILUS Vaginalkapseln, 14 ST

Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
11,75 €
+ Versand 20,00 €
Gesamtpreis 31,75 €
20 € für eine Paket von 1 kg, jedes weitere angefangene kg zusätzlich 2,20 €
› Zusatzgebühren
Grundpreis: 0,84 € / 1 Stk. Daten vom 19.12.18 00:15
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
Grundpreis: 0,84 € / 1 Stk. Daten vom 19.12.18 00:24
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Kreditkarte
Grundpreis: 0,84 € / 1 Stk. Daten vom 18.12.18 14:44
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Amazon Payments
Grundpreis: 0,86 € / 1 Stk. Daten vom 19.12.18 00:22
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
Grundpreis: 0,87 € / 1 Stk. Daten vom 19.12.18 01:04
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Amazon Payments
Grundpreis: 0,88 € / 1 Stk. Daten vom 19.12.18 00:40
Preis kann jetzt höher sein**
12,38 €
+ Versand 5,99 €
Gesamtpreis 18,37 €
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Amazon Payments
Grundpreis: 0,88 € / 1 Stk. Daten vom 19.12.18 00:41
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Amazon Payments
Grundpreis: 0,89 € / 1 Stk. Daten vom 17.12.18 09:10
Preis kann jetzt höher sein**

Apotheken und Shops werden geladen ...
Newsletter

Newsletter

Melden Sie sich an und erhalten Sie noch mehr Rabatte, Gutscheine und Infos

Mit dem Klick auf „Anmelden“ willige ich in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung von medizinfuchs.at ein.


Produktbeschreibung zu Gynophilus

Ein Ungleichgewicht der Scheidenflora kann mit vielerlei Beschwerden wie Juckreiz, Trockenheit, unangenehmer Geruch oder Schmerzen einhergehen. Milchsäurebakterien fördern eine saure, reiche Vaginalflora und unterstützen ein gesundes Scheidenmilieu. Die Gynophilus Vaginalkapseln bestehen aus natürlichen Lactobacillus Casei Rhamnosus-Bakterien, die besonders robust sind und zuverlässig vor Scheideninfektionen schützen.

Das Medizinprodukt wird von der Mylan Healthcare GmbH vertrieben. Die in Hannover ansässige Tochter des gleichnamigen US-amerikanischen Pharmaunternehmens steht für hochwertige und innovative Gesundheitsprodukte.

Gynophilus Scheidenkapseln enthalten Laktobazillen des Typs Casei Rhamnosus, die ein saures Scheidenmilieu aufbauen und erhalten sollen. Jede Packung enthält 14 Vaginalkapseln, die von erwachsenen Frauen in die Vagina eingeführt werden.

Indikation und Anwendungsbereich

Eine gesunde Scheidenflora besteht zu großen Teilen aus Milchsäurebakterien. Die Laktobazillen sorgen mit ihren besonderen Eigenschaften für ein ausgewogenes Milieu, in dem Infektionen keinen Platz haben. Sie überziehen die Schleimhaut mit einem leichten Film und schirmen so mögliche Krankheitserreger ab. Durch das saure Milieu werden Krankheitserreger zudem an ihrer Vermehrung gehindert.

Manchmal wird dieses Gleichgewicht in der Scheide aber gestört. Gründe dafür können eine übertriebene Intimhygiene, ein zu seltener Tamponwechsel, starke Regelblutungen, hormonelle Schwankungen, Erkrankungen, die das Immunsystem schwächen, oder die Einnahme von Medikamenten wie Antibiotika oder die Antibabypille sein. Gynophilus Scheidenkapseln unterstützen den Körper dabei, die natürliche Scheidenflora wieder herzustellen.

Dosierung

Die empfohlene Dosis richtet sich nach der Art der Anwendung:

  • als Ergänzung nach einer lokalen antimykotischen oder antibiotischen Therapie – 2 Mal pro Tag 1 Kapsel für 7 Tage
  • zusätzlich zu einer oralen antibiotischen Therapie – 2 Mal täglich 1 Kapsel für 7 Tage
  • zur Vorbeugung oder bei erhöhtem Risiko einer Vaginalinfektion – 1 Mal pro Tag 1 Kapsel für 14 Tage

Art der Anwendung

  • Wenden Sie Gynophilus Vaginalkapseln am besten abends kurz vor dem Schlafengehen an.
  • Waschen Sie sich vor und nach der Platzierung der Kapsel die Hände.
  • Befeuchten Sie die Gynophilus Kapsel für 1 bis 2 Sekunden ganz mit Wasser.
  • Führen Sie die Kapsel danach tief in die Scheide ein.
  • Die Kapsel löst sich in der Vagina auf und setzt die Milchsäurebakterien frei. Der Ausfluss kann sich zu Beginn der Behandlung verstärken.

Schwangerschaft und Stillzeit

Eine Anwendung in dieser speziellen Lebensphase ist möglich.

Hinweise

  • Der Hersteller empfiehlt, die Vaginaltabletten während der Periode kurz abzusetzen.
  • Ab acht Stunden nach der Anwendung ist Geschlechtsverkehr möglich. Wenden Sie Gynophilus am besten erst nach dem Akt an.
  • Verwenden Sie für die tägliche Intimpflege den reinigenden Pflegeschaum Lactamousse.

Pflichtangaben ***

Zurzeit sind leider keine weiteren Informationen verfügbar.



Erfahrungsberichte zu GYNOPHILUS Vaginalkapseln, 14 ST

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt

Produktbewertung schreiben

das beste Produkt überhaupt

hat mich bei meinem letzten Pilzinfektion super geholfen. Schon nach einigen Stunden habe ich viel besser gefühlt! Ich benutze keine Creme mehr.

Sehr wirksam

Kann ich absolut nur weiterempfehlen. Ich habe häufiger mit Hefepilzen zu kämpfen und dieses Mittel kann man schon bei den ersten Anzeichen nehmen, ohne Angst vor etwaigen Nebenwirkungen.
Leider etwas teurer als vergleichbare Cremes, dafür aber super wirksam und "natürlicher".





Mehr Produkte aus den Kategorien

› Ratgeber: Top Beiträge

* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.
*** medizinfuchs.at bezieht die Informationen seiner veröffentlichten Artikel aus gängigen medizinischen und pharmazeutischen Quellen. Ein relevanter Partner ist für uns die ifap-GmbH, die sich auf Arzneimittel-Daten fokussiert hat. Unsere Fachredakteure recherchieren und publizieren sowohl Patienten- als auch Produktinformationen aus Herstellerangaben, damit Sie spezifische Produktinformationen erhalten. Auf dieser Grundlage können Sie das passende Präparat für sich finden. Mehr über unsere Plattform und Tätigkeit finden Sie auf der „Über uns“-Seite‌.